Produkt: Professional System Digital 3/2014

Professional System Digital 3/2014

Landtag Brandenburg -Medientechnik im Potsdamer Regierungssitz. Datenbrillen im professionellen Einsatz. Videoprojektionen beim Eurovision Song Contest.
4,40 €
Österreich: 4,40 € Schweiz: 10,80 CHF International: 4,40 €
Inkl. MwSt. | AGB

Titelthema: Das “neue Schloss” in Potsdam hat’s in sich:

  • Der Landtag Brandenburg kann auf eine umfangreiche und vernetzte Medien- und Beschallungstechnik zurückgreifen.

Markt // Prolight + Sound

  • Medientechnik – nicht nur für die Bühne
  • Lautsprechertrends: Zeilen und nach EN54-24 zertifizierte Lautsprecher
  • Audionetzwerke: Es geht auch wieder synchron …

Medientechnik // Digital Signage

  • Halt und Hülle: Neue Lösungen zum Unterbringen. Befestigen und Transportieren von Displays, Projektoren und anderen Produkte aus dem Bereich der Medientechnik
  • Eurovision Song Contest: Videoprojektion auf einen Glaskubus und mehr …
  • Laserprojektoren stehen für eine Klasse von Beamern, bei der statt der bisher üblichen Lampen Halbleiter als Lichtquelle fungieren. Welche Modelle sind für welche Märkte geeignet und was ist beim Betrieb von Laserprojektoren zu beachten?
  • Datenbrillen: tragbare Datenverarbeitung ist derzeit der letzte Schrei in der High-Tech-Branche. Unter der Vielzahl der Geräte stechen Datenbrillen wegen ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten heraus.

Videoconferencing

  • Huawei TE30 – PROFFESIONAL SYSTEM-Autor Markus Tischner testete das All-in-one-Gerät für HD-Videokonferenzen im praktischen Einsatz beim Distributor Prodytel

Beschallung

  • Raumakustik für Arbeitswelten: Ein neues Competence Center zum Thema “Konzeption moderner Arbeitswelten” auf der diesjährigen Orgatec fokussiert auch Raumakustik-Lösungen für Büros
  • Im verwinkelten und akustisch schwierigen Audimax der Universität Regensburg wurde eine Beschallungsanlage installiert, die guten Sound für Universitäts-Veranstaltungen, aber auch Events und Konzerte aller Art gleichermaßen liefern soll

Sicherheitstechnik

  • Für mehr Sicherheit und bessere Diagnose für seine Epilepsiepatienten setzt das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) auf Bild- und Tonaufzeichnung

Magazin

  • Installationen
  • Magazin-Markt, Personalia

Service & Standards

  • Editorial
  • Branchen Guide Dienstleister stellen sich vor
  • Vorschau auf Ausgabe 04/2014
  • Impressum
  • Inserentenverzeichnis