ProMediaNews
Personalie

Hans M. Polzmacher und Manuel Betl übernehmen die Geschäftsführung von Com Peri

Manuel Betl und Hans M. Polzmacher übernehmen rückwirkend zum 1. Oktober 2020 die alleinige Geschäftsführung von ComPeri sowie 100 Prozent der Firmenanteilen. Sie lösen die vormals geschäftsführende Gesellschafterin Irmgard Walter ab. 

Hans M. Polzmacher (l.) und Manuel Betl (Bild: comPeri)

Damit führen die neuen Inhaber und Geschäftsführer das 1993 von Hermann J. Walter gegründete Unternehmen in nächster Generation fort.

Anzeige

Polzmacher formuliert es so: „Nach fünf Jahren war es an der Zeit unser erfolgreiches Geschäftsführer Trio auf ein Duo zu verkleinern um die dynamischen Prozesse, konkret die seit Frühjahr sprunghaft gestiegene Nachfrage nach Konferenzraumtechnik und E-Learning Hochschullösungen noch effektiver steuern und bedienen zu können.“

Darüber hinaus verstärkt das in Karlsfeld bei München ansässige Unternehmen ihre Marketing und Technik Abteilung.

So wurde zum 01. November Rudi Will, seit 2001 als Marketingexperte in der AV Branche tätig, als neuer Marketingleiter ins Haus geholt um die ComPeri Marketing- und Sales Abteilung zu unterstützen und die Geschäftszweige Collaboration, Education und Digital Signage weiter auszubauen.

Des Weiteren konnte ComPeri zum 01. Dezember 2020 Uwe Rodermund, Meister für Veranstaltungstechnik für sich gewinnen. Uwe Rodermund ist seit über 15 Jahren in der Medientechnik- und Veranstaltungsbranche tätig und wird das ComPeri Team als Prozessmanager und Ausbildungsbeauftragter ergänzen.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren