ProMediaNews
Fotoboden

Covid-19 Social Distancing Bodenmatten für Entspannung am POS

Aus aktuellem Anlass hat Fotoboden mit günstigen Covid-19 Bodenmatten das Produktportfolio erweitert. Es wurden einige Designs entwickelt, die die aktuellen Verhalten- und Eintrittsregeln am POS emotionslos kommunizieren können. Weitere Designs werden sukzessive anhand der aktuellen Nachfrage folgen.

tankstelle-abstand-halten-bodenhinweis(Bild: Fotoboden)

Anzeige

Unter anderem sind es besonders die Bäckereien, Apotheken und Supermärkte, die täglich erfahren, dass leider die neuen Eintritts- und Verhaltensregeln am POS nicht immer verstanden werden. Die manuell angebrachten Klebestreifen fallen nicht auf und die selbst geschriebenen Plakate werden teilweise missverstanden. Es entstehen Konfliktsituationen unter den Kunden.

Dem entgegenwirken sollen Fotoboden-Bodenmatten, die aufgrund der Größe und des auffälligen Designs leichter wahrgenommen und verstanden werden. Die Abstandsmatten können im Gegensatz zum Bodenaufkleber schnell wieder aufgenommen und nochmals umplatziert werden. Die 2 mm starken Matten können einfach ausgelegt werden wie ein Teppich und werden mit einem Klebeband fixiert. Sie können auch Outdoor verwendet werden und sind leicht zu reinigen – einfach feucht wischen. Nach der Verwendung sind die Bodenmatten zu 100% recycelbar.

Die COVID-19 Abstandsmatten sind ohne Mindestbestellmenge bestellbar und innerhalb von zwei bis drei Tagen lieferbar. Es gibt fertige Designs in verschiedenen Größen ab 29,90 Euro/Matte. Es kann aber auch individuell das Logo noch eingebaut oder ein ganz eigenes Design in der gewünschten Größe gefertigt werden.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren