ProMediaNews
Für den Ausbau von Synergieeffekten

Dr. Ellen McMillan ist neue Geschäftsführerin bei Oktalite

Seit dem 1. April 2020 hat Dr. Ellen McMillan die Leitung der Oktalite Lichttechnik GmbH übernommen.

(Bild: Oktalite)

Anzeige

Sie bringt über 20 Jahre internationale und interkulturelle Erfahrung in der strategischen und operativen Unternehmensführung unterschiedlicher Technologiefirmen mit: Dr. Ellen McMillan wird sich in ihrer neuen Leitungsaufgabe unter anderem auf den Ausbau der Synergieeffekte zwischen Märkten und Netzwerkpartnern von Oktalite Lichttechnik als Mitglied der TRILUX-Gruppe konzentrieren.

Dabei bringt die 52-Jährige für die Weiterentwicklung und die Digitalisierung von Geschäftsprozessen die globale Perspektive mit. Zuletzt war sie viele Jahre als Geschäftsführerin in China und der Schweiz tätig. McMillan entwickelte und implementierte hier Verkaufsprozesse für das Großkunden- und Vertriebsmanagement.

Ihre Expertise in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Forschung & Entwicklung, Produktmanagement und Betriebsführung stellt Dr. Ellen McMillan jetzt in den Dienst der Lichttechnik des Kölner Spezialisten für Retailbeleuchtung. Gerade ihr Wissen rund um die Industrialisierung neuer Fertigungstechnologien und den Markteintritt neuer Produkte soll für Oktalite weiteres Wachstum im Bereich Retail generieren.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren