ProMediaNews
Lichtleistenlösung für Audio

360° Aktiv-Lautsprecher von Spottune bei Monacor

Das junge dänische Unternehmen Spottune setzt mit seinem gleichnamigen Beschallungssystem auf bereits vorhandene, installierte Lichtsysteme für die großflächige Beschallung. Als Lösungsanbieter für professionelle Beschallungstechnik kooperiert Monacor mit Spottune und ergänzt seine Projektplanungsunterstützung um das Spottune-Sortiment.

Anwendungsbeispiel(Bild: Spottune)

Anzeige

Spottune Omni-Track ist ein rundum abstrahlender Lautsprecher mit akustischer Linse und digitaler Signalverarbeitung, der über Lichtschienen mit Spannung versorgt wird. Ergänzend ist das System auch als Deckenaufbau und abgehängtes Lautsprecherelement verfügbar. Für den Deckenaufbau bietet der Omni-Rec in schwarz und weiß eine Montage in Deckenkonstruktionen mit 45 mm Einbautiefe. Der Omni-Cord ist ein Pendellautsprecher für die abgehängte Montage an Standard-Deckensteckdosen und hat eine maximale Pendellänge von 5 m.

Omni-Track(Bild: Spottune)

Das akustische Signal bekommen die Spottune-Lautsprecher über den Spottune-Sender STREAM mit einem störungsfreien 1,9 GHz-Funksignal. Für die Bassunterstützung der Omni-Lautsprecher von Spottune soll der All-in-One-Smart-Subwoofer Sub sorgen.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.