Produkt: Professional System 02/2020
Professional System 02/2020
Displaytechnologietrends 2.0 +++ Bose Work - Der neue Geschäftsbereich +++ Crestron AirMedia 2.0 - Drahtlose Präsentation für BYOD +++ ISE 2020: Interaktive Displays +++ LICHT: Dynamische Fahrtreppenanzeige
ProMediaNews

Atlona erweitert auf der ISE 2020 die HDVS-Serie von PTZ-Kameras

Atlona erweitert seine HDVS-Serie von PTZ-Kameras für Unternehmen auf der ISE 2020 nächsten Monat mit zwei neuen PoE-gespeisten HDBaseT- und HDMI-Modellen, die die Konnektivität in kollaborativen und vielen anderen Umgebungen durch die nahtlose Integration mit AV-Switchern, Videokonferenz-Codecs und ähnlichem vereinfachen.

(Bild: Atlona)

Anzeige

Die neuen Modelle werden am Stand 5.T50 (11.-14. Februar, Amsterdam RAI) präsentiert und bieten HDBaseT- und HDMI-Ausgänge.

Die Atlona HDVS-Serie wurde für Videokonferenzsysteme entwickelt und eignet sich auch für Lehranwendungen wie Vorlesungserfassung und Fernunterricht. Die beiden Modelle bieten ähnliche Funktionen, darunter Bildqualität für Videoauflösungen von bis zu 1080p bei 60 Hz, schnelle und genaue Autofokussierung, einen schnellen Schwenk- und Neigemechanismus mit minimalem Rauschen sowie die Verfügbarkeit in Schwarz oder Weiß.

Die beiden Kameras unterscheiden sich in Bezug auf die Konnektivität:

Die AT-HDVS-CAM-HDMI verfügt dabei über einen HDMI-Ausgang sowie eine USB 2.0-Schnittstelle für die Video- und Kamerasteuerung. Über beide Schnittstellen steht eine simultane Videoausgabe zur Verfügung, die neben modernen Software-Videokonferenzen auch die Aufzeichnung von Konferenzen und Vorlesungen oder einen älteren Hardware-Codec unterstützt.

Die AT-HDVS-CAM-HDBT verfügt über einen HDBaseT-Ausgang für die Video-, Strom- und Kamerasteuerung über Entfernungen von bis zu 100 Metern und ermöglicht eine einfache Konnektivität über CAT Netzwerkkabel.

HDMI und USB

Die AT-HDVS-CAM-HDMI bietet Mehrwert, indem sie Mehrzweckanwendungen für Live-Präsentationen, Aufzeichnungen, Streams und Konferenzen ermöglicht.

Die Kamera bringt auch Software-Videokonferenzfunktionen über ihre USB-Verbindung in den kollaborativen Workflow. Die PTZ-Kamerasteuerung ist über gängige Softcodec- und UC-Clients wie Microsoft Teams, Zoom , BlueJeans, Slack , Cisco WebEx und GoToMeeting verfügbar. Integratoren, die mit der Omega-Serie von Switches und Extendern von Atlona arbeiten, können sich nahtlos in diese Systeme integrieren und so ein vollständiges Konferenzsystem mit AV- und USB-Erweiterung nutzen.

HDBaseT mit PoE

Das AT-HDVS-CAM-HDBT ist ideal für die direkte Remote-Anbindung an HDBaseT-Switches und Extender. Die Kamera kann so an einem mit HDBaseT ausgestatteten Umschalter verwendet werden. Durch die Remote-Kamera-Stromversorgung mittels HDBaseT wird die Integration weiter optimiert. Die Kamera kann an jedem Ort installiert werden, ohne dass Einschränkungen hinsichtlich der Verfügbarkeit der AV-Stromversorgung bestehen. Während sich das HDMI-Modell ideal für kleinere bis mittelgroße Besprechungsräume und Klassenzimmer eignet, bietet das AT-HDVS-CAM-HDBT eine einfach erweiterbare Lösung für größere Besprechungsräume, Hörsäle und Auditorien.

Atlona wird weiterhin seine ursprüngliche AT-HDVS-CAM anbieten, die über eine USB 2.0-Schnittstelle für die Video- und Kamerasteuerung verfügt und Videos mit Auflösungen von bis zu 1080p bei 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnet – eine Lösung für beengte Räume und kleinere Klassenzimmer.

“Die AT-HDVS-CAM wird von den Integratoren, die eine einfach zu installierende Kamera suchen, eingesetzt und bietet sich für den schnellen Einsatz in Bildungs-, Schulungs- und Unternehmensumgebungen an”, sagte Marshall Simmons, Produktmanager bei Atlona. „Wir bieten jetzt neue Kameramodelle an, die sich flexibel in einer Vielzahl von AV-Systemdesigns einsetzen lassen und gleichzeitig die Integration in moderne Präsentations- und Kollaborationssysteme, einschließlich Switches und Soft-Codecs, vereinfachen.“

Produkt: Professional System 02/2020
Professional System 02/2020
Displaytechnologietrends 2.0 +++ Bose Work - Der neue Geschäftsbereich +++ Crestron AirMedia 2.0 - Drahtlose Präsentation für BYOD +++ ISE 2020: Interaktive Displays +++ LICHT: Dynamische Fahrtreppenanzeige
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren