Produkt: Professional System 04/2020
Professional System 04/2020
Infiled: LED-Wand-Anbieter entwickelt führenden Player auf dem Markt +++ Sony TEOS: eine Suite für Workspace-Management-Lösungen +++ Screen- und Interface-Design bei der Agentur Frischmedia +++ Jan Walter erzählt: Wie kann die Bilddarstellung bei Großbildprojektion weiter verbessert werden? +++ Architekturlicht: Smarte Stadtbeleuchtung ist vielseitig einsetzbar und flexibel
ProMediaNews
Videotechnik

Atlona präsentiert 4K/UHD-Switch mit USB-Hub

Atlona stellt einen neuen Switcher in seiner Omega Serie vor. Der AT-OME-MH21 ist ab sofort erhältlich und kombiniert HDMI- und USB-C-Eingänge mit erweiterten Funktionen und einem integrierten USB 3.0-Hub für Videokonferenz-Peripheriegeräte oder Touch-Displays.

(Bild: Atlona)

Anzeige

Der OME-MH21 mit zwei Eingängen bietet Funktionen wie automatische Anzeigesteuerung, Audio-De-Embedding und Herunterskalieren von 4K auf 1080p für die Verwendung mit HD-Displays und soll damit ideal für kleine Besprechungsräume, kleine Meetingräume und sogar Heimbüros geeignet sein. Die automatische Eingangsauswahl schaltet zwischen den Eingängen um, wenn Quellen hinzugefügt oder entfernt werden, so dass der Benutzer das Gerät nicht mehr berühren muss. Dies ist besonders wichtig angesichts der zunehmenden gesundheitlichen Bedenken, die heutzutage auftreten, wenn Menschen in gemeinsame physische Umgebungen zurückkehren.

Der HDMI-Eingang und der HDMI-Ausgang des OME-MH21 unterstützen HDR und 4K/UHD, 60 Hz, 4:4:4-Video bei Datenraten bis zu 18 Gbps, während der USB-C-Eingang für den direkten AV-Anschluss neuerer Laptops und mobiler Geräte sowie für die Datenverbindung mit dem integrierten USB 3.0-Hub geeignet ist. Der USB-C-Anschluss unterstützt in Kombination mit den beiden USB-Anschlüssen vom Typ A und der USB-Schnittstelle vom Typ B bis zu zwei Host-PCs sowie zwei Peripheriegeräte wie Mikrofone, Lautsprechertelefone oder Kameras. Dies verbessere Soft-Codec-Konferenzanwendungen mit der Möglichkeit, Video und USB gemeinsam zwischen zwei Host-PCs umzuschalten.

„Das OME-MH21 bietet eine kompakte und dennoch umfassende Integrationslösung, die in der richtigen Größe und zu einem attraktiven Preis auch für kleinere Räume für die Zusammenarbeit geeignet ist“, so David Shamir, VP of Product Management, Atlona. „Mit seinem USB-C-Eingang und dem integrierten USB 3.0-Hub ist es ideal für die Unterstützung der neuesten BYOD-Trends und die breite Einführung von softwarebasierten Konferenzlösungen.“

Das OME-MH21 ist HDCP 2.2 konform und kann über das Atlona Management System über ein LAN oder WAN ferngesteuert konfiguriert und überwacht werden. Wie alle Lösungen von Omega wird auch der neue Switcher von der 10-jährigen Produktgarantie und den Support-Dienstleistungen von Atlona unterstützt.

Produkt: Professional System 04/2020
Professional System 04/2020
Infiled: LED-Wand-Anbieter entwickelt führenden Player auf dem Markt +++ Sony TEOS: eine Suite für Workspace-Management-Lösungen +++ Screen- und Interface-Design bei der Agentur Frischmedia +++ Jan Walter erzählt: Wie kann die Bilddarstellung bei Großbildprojektion weiter verbessert werden? +++ Architekturlicht: Smarte Stadtbeleuchtung ist vielseitig einsetzbar und flexibel
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren