ProMediaNews
Digital Signage

Christian Krela verstärkt Vertriebsteam von Philips Professional Display Solutions in Deutschland und Österreich

Philips Professional Display Solutions hat sein Vertriebsteam in Deutschland und Österreich mit der Ernennung des AV-Profis Christian Krela in der neu geschaffenen Position des Channel Managers weiter verstärkt.

(Bild: Philips Professional Display Solutions)

Anzeige

Christian Krela bringt eine mehr als 20-jährige Vertriebserfahrung als AV-Spezialist in das Vertriebsteam von Philips PDS ein, nachdem er zuvor bei mehreren führenden nationalen und internationalen Spezialunternehmen der AV-Branche im B2B-Vertriebsmanagement tätig war. Dazu gehören Kramer Electronics, Milestone AV Technologies und zuletzt ClearOne, wo er als regionaler Sales Manager tätig war.

In seiner neuen Funktion als Channel Manager wird Christian Krela für die Vertriebsaktivitäten des Unternehmens in Deutschland und Österreich verantwortlich sein. Dabei liegt sein Hauptaugenmerk auf der Steigerung des Bekanntheitsgrades und Absatzes der ständig wachsenden und sich weiterentwickelnden Palette an multi-vertikalen, vielseitig einsetzbaren Digital Signage- und Pro-TV-Produkten und -Lösungen.

Der Start in seine Philips PDS-Karriere war hektisch, denn gleich zu Beginn ist Christian Krela zuständig für die Einführung mehrerer neuer, wichtiger Produktreihen in den DACH-Markt – darunter die B-Line für den Einsatz im speziell im Gastgewerbe, die C-Line für Unternehmen und die Vorbereitung für die bevorstehende Einführung der T-Line im Bildungsbereich sowie die 7000er Serie brillanter LED-Displays.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren