Produkt: Professional System 04/2020 Digital
Professional System 04/2020 Digital
Infiled: LED-Wand-Anbieter entwickelt führenden Player auf dem Markt +++ Sony TEOS: eine Suite für Workspace-Management-Lösungen +++ Screen- und Interface-Design bei der Agentur Frischmedia +++ Jan Walter erzählt: Wie kann die Bilddarstellung bei Großbildprojektion weiter verbessert werden? +++ Architekturlicht: Smarte Stadtbeleuchtung ist vielseitig einsetzbar und flexibel
ProMediaNews
Immersive Präsentationen

Christie unterstützt immersive CAVE-Projektion in Peking

Christie gibt bekannt, dass eine neue Ausstellungshalle in einem modernen Health Sciences Park in Peking die Laserprojektoren seiner DS-Serie und Christie Pandoras Box ausgewählt hat, um Bilder für eine immersive, vierseitige CAVE-Installation zu liefern.

(Bild: Dicction)

Anzeige

Diese Präsentation ist eine Hommage an die Entwicklung der Gesundheitswissenschaften und ihre Leistungen zur Verbesserung des menschlichen Wohlbefindens. Sie basiert auf zehn Christie 3LCD-Laserprojektoren LWU900-DS und einem Christie Pandoras Box Player, die durch Christies Partner Dicction (Beijing) Science and Technology Development installiert und in Betrieb genommen wurden. Dieser hat sich auf Systemintegration und Komplettlösungen für verschiedene Branchen wie unter anderem Regierungsstellen, Finanzwesen und Telekommunikation spezialisiert.

„Diese spannende Installation erschafft einen Raum für eindringliche Erfahrungen mit atemberaubenden visuellen Details, die das Bilderlebnis für die Besucher intensivieren“, sagte Leo Zhang, Chief Executive Officer bei Dicction. „Wir sind stolz auf unsere Umsetzung dieser CAVE-Installation unter Einsatz der zukunftsweisenden Lösungen von Christie, die sich perfekt in die Umgebung einfügen und wahrhaft erstklassige Bilder liefern, um das übergreifende Thema dieses einzigartigen Ortes zu vertiefen. Wir haben uns bei diesem Projekt für die integrierten Lösungen von Christie entschieden, weil sie für ihre Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und ihren Kundendienst bekannt sind.“

Zhang merkte an, dass diese spezielle Installation, im Gegensatz zu herkömmlichen CAVE-Installationen, in einem trapezförmigen Raum umgesetzt wurde, der eine erweiterte Ausrichtung und Kalibrierung des Projektors erforderlich machte. Alle zehn Christie Laserprojektoren LWU900-DS wurden strategisch an der Decke montiert, so dass jeder einzelne einen Bereich von 6 Meter Länge und 3,75 Meter Höhe abdeckt.

(Bild: Dicction)

„Da dies kein gleichmäßig geformter Raum ist, muss das Bildmaterial zunächst verarbeitet werden, damit es korrekt angezeigt werden kann. Deshalb nutzen wir den Christie Pandoras Box Player zur Wiedergabe und Bearbeitung der Inhalte, die von den Christie Projektoren LWU900-DS angezeigt werden. Außerdem wurde eine USV-Stromversorgung installiert, um einen unterbrechungsfreien Betrieb zu gewährleisten und die Energieeffizienz zu verbessern“, fügte Zhang hinzu.

Dank der kompakten Größe und der omnidirektionalen Installationsmöglichkeiten des LWU900-DS verfügte das Team von Dicction über unbegrenzte Möglichkeiten bei der Installation in dieser Ausstellungshalle. In Kombination mit der hervorragenden Leistung des Christie Pandoras Box Player ist die CAVE-Präsentation insgesamt eines der Top-Highlights der neuen Halle. Laut Zhang ist der Kunde äußerst zufrieden mit dem Endergebnis.

April Qin, Director of Sales, Enterprise, Christie China, merkte an: „Dicction hat mit seinem neuesten Projekt unter Einsatz der integrierten Lösungen von Christie bestehend aus den 3LCD-Laserprojektoren der DS-Serie und dem Pandoras Box Player wieder einmal neue Maßstäbe bei innovativen CAVE-Installationen gesetzt. Die DS-Serie bietet eine Kombination aus Bezahlbarkeit, Helligkeit, einer wahrhaft erstklassigen Garantieleistung und einer breiten Funktionspalette. Dies zeigt, dass ein günstiger Preis nicht unbedingt Einbußen bei der Leistung bedeutet.“

Produkt: Professional System 04/2020 Digital
Professional System 04/2020 Digital
Infiled: LED-Wand-Anbieter entwickelt führenden Player auf dem Markt +++ Sony TEOS: eine Suite für Workspace-Management-Lösungen +++ Screen- und Interface-Design bei der Agentur Frischmedia +++ Jan Walter erzählt: Wie kann die Bilddarstellung bei Großbildprojektion weiter verbessert werden? +++ Architekturlicht: Smarte Stadtbeleuchtung ist vielseitig einsetzbar und flexibel
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.