Produkt: Professional System 05/2020
Professional System 05/2020
DigitalPakt Schule: Michael Hilpert bereitet ein chemisches Experiment mit Hilfe einer Dokumentenkamera vor. +++ Leyard Optoelectronics: Showroom der Leyard EMEA entdecken +++ Praxischeck Barco Clickshare Conference: CX-50 Basistation mit ClickShare Buttons +++ Collaboration Headset: Die „Traveller“-Version von beyerdynamic LAGOON ANC +++ Stadthalle Tuttlingen: RGB-Stimmungslicht und Außenbeleuchtung +++ EST & Messung: 4-Kanal Endstufe Crestron AMP-X300
ProMediaNews
Einsatz in Schulen

CTouch führt Touchscreen mit Android 10 ein

Touchscreen-Hersteller Ctouch plant, sein Ctouch Operating System (COS) im Herbst 2021 mit einem Upgrade auf die Android 10-Plattform auszustatten. Als erstes Modell wird der Ctouch Riva, ein Touchscreen in Grundschulen, mit dieser neuen Plattform ausgestattet. Darüber hinaus bietet Ctouch aktuellen Benutzern des Ctouch Riva sowie Besitzern der Ctouch-Touchscreens der vorherigen Generation (Laser Sky und Nova) die Möglichkeit, ihre interaktiven Bildschirme auf die neue Android 10-Umgebung zu aktualisieren.

Anwendungsbeispiel(Bild: Marijke Krekels / Ctouch)

Anzeige

Diese neue Plattform bietet im Vergleich zu Betriebssystemen wie Android 8 und 9 mehr Funktionalitäten und zusätzliche Sicherheitsfunktionen.
„Wir freuen uns, als erster Touchscreen-Hersteller weltweit eine Plattform auf Basis von Android 10 auf den IFPD-Markt zu bringen“, sagt Anthony van Oijen, Manager Product & Innovation bei Ctouch. „Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit, Zukunftssicherheit und Nachhaltigkeit sind vier wesentliche Säulen unserer Produktentwicklungsstrategie. Unsere neue Android 10-Lösung wird den Nutzern unserer aktuellen und zukünftigen Touchscreens genau das bieten.“

Neue Funktionen

  • Anmeldung mehrerer Benutzer, sodass sich verschiedene Benutzer mit ihren persönlichen Einstellungen auf demselben Bildschirm bei ihrem eigenen Konto anmelden können.
  • Multitasking von Apps
  • Verbesserte Anmerkungs-App, um echte Whiteboard- Funktionen mit der Benutzerfreundlichkeit von Anmerkungs-Tools zu kombinieren.
  • Eine selbsterklärende Benutzeroberfläche, die leicht zu erlernen ist und Lehrer mit der Verwendung von COS vertraut macht. Das hilft ihnen, den Bildschirm optimal zu nutzen.

Verbesserte Sicherheit

In Bezug auf die Sicherheit bietet Android 10 mehrere Verbesserungen, um das Sicherheitsniveau zu erhöhen und den Benutzer aus Sicht der Privatsphäre besser zu schützen. Funktionen wie erweiterte Verschlüsselung, App-Berechtigungssteuerung und die Verwendung biometrischer Daten wie die Fingerabdruckerkennung in Apps werden verfügbar sein. Die neue modulare Android 10-Komponente soll in Zukunft einfachere und schnellere System-Upgrades und Patches ermöglichen.

Dank der erneuerten Funktionalitäten und der verbesserten Sicherheit, die Android 10 bietet, sollen Benutzer die Lebensdauer ihres Bildschirms verlängern können. Dadurch spare man  Geld und gemeinsam sorge man für die Reduzierung der CO2-Emissionen entlang der gesamten Lieferkette.

Produkt: Professional System 05/2020
Professional System 05/2020
DigitalPakt Schule: Michael Hilpert bereitet ein chemisches Experiment mit Hilfe einer Dokumentenkamera vor. +++ Leyard Optoelectronics: Showroom der Leyard EMEA entdecken +++ Praxischeck Barco Clickshare Conference: CX-50 Basistation mit ClickShare Buttons +++ Collaboration Headset: Die „Traveller“-Version von beyerdynamic LAGOON ANC +++ Stadthalle Tuttlingen: RGB-Stimmungslicht und Außenbeleuchtung +++ EST & Messung: 4-Kanal Endstufe Crestron AMP-X300
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.