ProMediaNews

Hohe Kanaldichte und schnelle Betriebsbereitschaft

Die Extron XPA Ultra-Verstärker mit hoher Effizienz und Zuverlässigkeit sind jetzt lieferbar

Die Verstärker der XPA Ultra-Serie, deren hochentwickelte Technologie die Unterbringung von mehr Verstärkerkanälen auf weniger Raum und mit geringerer Wärmeentwicklung als je zuvor ermöglicht, sind ab sofort verfügbar.

(Bild: Extron)

Anzeige

Alle XPA Ultra-Verstärker arbeiten kühler als andere Klasse-D-Verstärker, wodurch sich die Lebensdauer der Bauteile verlängert und kein Platz im Rack zur Belüftung benötigt wird. Die XPA Ultra-Serie kann sehr schnell aus dem Standby-Betrieb hochgefahren werden. Dadurch stellt Extron sicher, dass der Anfang des Audiosignals nicht abgeschnitten wird. Auch ein Everlast-Netzteil, professionelles Signal-Rausch-Verhältnis, ein sehr niedriger Einschaltstrom und unsere patentierte CDRS (Class D Ripple Suppression)-Technologie sind Bestandteile, die Sie in jedem XPA Ultra-Verstärker finden. Diese ENERGY STAR -konformen Verstärker liefern 35 oder 100 Watt pro Kanal an 8 Ω oder 70 Volt-Systeme.

„Extron hat als Erster Klasse-D-Verstärker in AV-Anwendungen eingesetzt und unsere Ingenieure haben kontinuierlich an der Weiterentwicklung einzigartiger, patentierter Technologien für Hochleistungsverstärker gearbeitet.“ So Rainer Stiehl, Vizepräsident Marketing bei Extron Europa. „Ein ausgereiftes thermales Design sorgt für eine sehr hohe Kanaldichte. Sie erlaubt
Systemplanern die Unterbringung von 16 Verstärkerkanälen in einem einzigen Rack.“

Die Verstärker der XPA Ultra-Serie sind UL 2043 Plenum-zertifiziert und beinhalten Hardware, um einen einzelnen oder zwei Verstärker nebeneinander in ein 19 Zoll-Rack zu montieren. Die neu gestaltete Rückseite erlaubt eine noch leichtere Montage des optionalen flexiblen Kabelkanal-Adaptersets. Eingelassene, rastende Pegelregler mit lasergeätzten Markierungen erleichtern die Sichtbarkeit und die Reproduzierbarkeit der Einstellungen.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über die XPA Ultra-Verstärker.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: