ProMediaNews
Livestream am 4. September

Epson-Diskussionsrunde mit Robert Habeck und Schüler*innen

Am 4. September 2020 diskutieren Schüler*innen aus NRW mit Robert Habeck, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, und Henning Ohlsson, Geschäftsführer Epson Deutschland, über aktuelle Fragen rund um Klima, nachhaltiges Wirtschaften und verantwortungsvolles Handeln in Krisenzeiten. 

(Bild: Epson)

Anzeige

Klimagerechte Produktion, Nachhaltigkeit und Verantwortung sind Schlagworte, die die Agenda von Wirtschaft und Politik bestimmen. Aber was steckt konkret hinter diesen Begriffen und wie werden sie von Unternehmen und der Politik mit Leben gefüllt? Wie wichtig sind diese Themen in den Zeiten einer weltweiten Pandemie? Welche Weichen kann die junge Generation stellen und welche Erwartungen hat sie?

Schüler*innen aus Nordrhein-Westfalen diskutieren mit Robert Habeck, Vorsitzender B90/Die Grünen, und Henning Ohlsson, Geschäftsführer von Epson Deutschland , über Nachhaltigkeit in der IT-Branche und unternehmerische Verantwortung.

Robert Habeck (Bild: Nadine Stegemann)

Die Schüler*innen, die an der Diskussion teilnehmen, sind zwischen 16 und 18 Jahre alt. Vier der Schülerinnen und Schüler gehen auf das Michael-Ende-Gymnasium in Tönisvorst, NRW. In einer Arbeitsgruppe bereiten sie sich auf die Diskussion mit Robert Habeck und Henning Ohlsson vor. Die anderen Diskussionsteilnehmer kommen aus Meerbusch.

„Wir leben in extremen Zeiten. Die Stimmen der Generation von morgen zu hören, sie in die laufenden Debatten und damit auch in die Suche nach Lösungen aktiv einzubinden, halte ich für immens wichtig,“ sagt Henning Ohlsson, Direktor für Nachhaltigkeit Epson Europa und Epson Deutschland Geschäftsführer. „Wir werden mit der Diskussionsrunde ‚zusammendenken‘ und jugendlichen Ideen und Meinungen eine Plattform geben. Wir erwarten eine lebendige Diskussion um Klimaziele, nachhaltiges Wirtschaften und verantwortungsvolles Handeln in Zeiten einer Pandemie, bei der es sich lohnt ‚einzuschalten‘.“

Henning Ohlsson (Bild: Epson)

Aufgrund der aktuellen Corona-Sicherheitsbestimmungen gibt es bei der Diskussionsrunde kein Vor-Ort-Publikum. Die Veranstaltung wird jedoch live gestreamt und kann auf dem YouTube Kanal von Epson Deutschland verfolgt werden.

Eckdaten der Veranstaltung

Zusammendenken! Nachhaltigkeit und Verantwortung in Zeiten der Krise: Was die Wirtschaft und Politik tut – und die junge Generation davon hält

Wann? Freitag, 4. September 2020, ab 13.15 – 14.00 Uhr
Wo? Epson Industry Solutions Center, Otto-Hahn-Straße 4, 40670 Meerbusch
Livestream über den YouTube-Kanal von Epson

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren