ProMediaNews

LWL-Sachsenkabel

Expanded-Beam-Stecker mit 12 Faserkanälen und LEMO-Kabelstrecken

Eurolens-Stecker

Euromicron Werkzeuge
Eurolens 12fach-Stecker

Die LWL-Sachsenkabel präsentiert auf der Prolight + Sound 2018 Erweiterungen ihres fast.LANE®-Programms für Broadcast, Veranstaltungstechnik und Content Delivery. Schwerpunkte des Messeauftritts sind Expanded-Beam-Stecker mit 12 Faserkanälen sowie vorkonfektionierte LEMO-Kabelstrecken und -Kabeltrommeln.

Anzeige

Die euromicron-Tochter LWL-Sachsenkabel, stellt auf der Prolight + Sound / Musikmesse (11. bis 14. April 2018 in Frankfurt/M.) die Neuheiten ihres fast.LANE®-Produktprogramms für Broadcast, Veranstaltungstechnik und Content Delivery vor. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht der 12-fach Expanded-Beam-Steckverbinder EUROLENS, der 12 Faserkanäle bietet und so die Anbindung mehrerer Einzelgeräte über eine zentrale Zwölffaserstrecke ermöglicht. Der 12-fach Steckverbinder EUROLENS ist speziell für den Einsatz in rauen Umgebungen (Schutzklasse IP67) konzipiert und lässt sich problemlos mit bestehenden Kabelinfrastrukturen wie z.B. Kabeltrommeln oder Verteil- und Übergabesystemen kombinieren.

Von LWL Sachsenkabel konfektionierter Lemo-Steckverbinder

Von LWL Sachsenkabel
Von LWL Sachsenkabel konfektionierter Lemo-Steckverbinder

Als zweite Messeneuheit präsentiert LWL-Sachsenkabel vorkonfektionierte Kabelstrecken und Kabeltrommeln mit SMTPE-konformen LEMO-Steckverbindern vom Typ 3K.93C. Die hybriden Steckverbinder sind im Broadcastbereich seit Jahren als Standardstecker etabliert und gehören zu den wenigen Steckverbindern, welche die im Videobereich bestehenden Anforderungen nach SMPTE 304 und SMPTE 311 sowie alle ARIB und EBU Standards erfüllen. Ausgelegt für einen Temperaturbereich von -55°C bis 90°C und nach Schutzart IP68 klassifiziert, eignen sie sich sowohl für Studioinstallationen als auch für den Außeneinsatz. Die LWL-Sachsenkabel ist als einer von deutschlandweit nur drei Konfektionären offiziell für die Konfektion von LEMO-Steckverbindern zertifiziert.

Über die Produktneuheiten hinaus präsentiert die LWL-Sachsenkabel auf der Prolight + Sound / Musikmesse selbstverständlich auch eine Vielzahl anderer Komponenten des fast.LANE®-Portfolios – von Patchchords über vorkonfektionierte Kabeltrommeln bis zu Verteilsystemen und Zubehör. Darüber hinaus erleben Standbesucher, wie eine aktive Glasfaserstrecke mit Expanded-Beam-Steckern von der Kamera durch ein Wasserbecken zum Bildschirm geführt wird und so die Harsh-Environment-Qualitäten aller Komponenten demonstriert. Ergänzend zeigt LWL-Sachsenkabel außerdem für den Einsatz in Stageboxen ein Barnfind® 19“- Panel mit Konvertertechnik zur HDMI-LWL-Übergabe.

Interessenten finden die LWL-Sachsenkabel mit ihrem fast.LANE®-Portfolio in Halle 4.1, Stand B14. Nähere Informationen zu den Produktneuheiten sowie dem kompletten fast.LANE®-Programm finden sich auch online unter www.fastlane-broadcast.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: