Produkt: Professional System 01/2020 Digital
Professional System 01/2020 Digital
Medieneinsatz in Stadien und Arenen +++ Detailbeleuchtung 2020 +++ ZeeVee +++ Mediasite, eine skalierbare Videoplattform +++ DAW-Gruppe +++ LED-Wand-Anbieter in Deutschland +++ Extron Ultra Verstärkerserie +++ Sprachalarmierung mit Bosch Praesensa
ProMediaNews
Medientechnik

Extron: mehr Rechenpower für Präsentations-Switcher

Extron rüstet seine Präsentations-Switcher mit leistungsstarken Quad-Core-Steuerungsprozessoren auf. Die neuen IPCP Q-Modelle der DTP CrossPoint-Serie und der IN Presentation-Switcher-Serie mit den neuesten firmeneigenen Steuerprozessoren versprechen eine deutlich höhere Verarbeitungsleistung und bis zu viermal mehr Speicher für höhere Einsatzgeschwindigkeiten und verbesserte Laufzeitfunktionen. 

(Bild: Extron)

Anzeige

Die Extron DTP CrossPoint 4K-Serie bietet alle Funktionen, die für das Design und die Integration eines AV-Systems erforderlich sind, in einem einzigen Gehäuse. Die Matrix-Switcher sind in den Größen 10×8, 8×6, 8×4 und 8×2 erhältlich. Sie verfügen über 4K-Eingänge und -Ausgänge, integrierte Extron Vector 4K-Skalierungstechnologie, integrierte DTP- und XTP-Signalerweiterung, umfassende Audio-DSP-Funktionen mit integriertem AEC, einen integrierten Audio-Leistungsverstärker und einen integrierten Steuerprozessor für die komplette AV-Systemsteuerung. Die DTP CrossPoint 4K-Serie soll das Systemdesign und die Installation erheblich vereinfachen und die Gesamtbetriebskosten deutlich reduzieren.

Das DTP2 CrossPoint 82 bietet alle Kernfunktionen eines herkömmlichen AV-Systems in einem einzigen Gehäuse, das bis zu zehn separate Komponenten ersetzt. Das kompakte Gehäuse spart nicht nur Platz im Rack, sondern soll auch die Standardisierung auf ein gemeinsames Systemdesigns in einer Einrichtung sowie die Anpassung dieses DTP2 CrossPoint-Matrix-Switchers an viele verschiedene Umgebungen erleichtern, in denen der Platz für die Geräte begrenzt sein kann. Dieser Präsentations-Matrix-Switcher ist für Präsentationen mit Inhalten auf mehreren Displays sowie für die Bereitstellung einer Vielzahl von AV-Systemkonfigurationen zur Versorgung von Mehrzweck- und teilbaren Räumen konzipiert.

Die IN1808-Serie umfasst Seamless-Switcher mit acht Eingängen, unterstützt 18 Gbit/s und bietet 4K/60 @ 4:4:4-Videoskalierung. Sie verfügen über die Extron eigene Vector 4K-Skalierungs-Engine mit interner 30-Bit-Videobearbeitung für Bild-Upscaling und Downscaling. Ein Mix aus DisplayPort-, HDMI- und DTP2-Eingängen wird zusammen mit einem zuweisbaren Eingangs-Loop-Through und gleichzeitigen HDMI- und DTP2-Ausgängen bereitgestellt. Die Umschalter verfügen über Extron ProDSP-Audioverarbeitung, nahtlose Videoübergangseffekte und Logo-Keying. Die Modelle der IPCP Q-Serie verfügen über den leistungsstärksten integrierten IPCP Pro-Steuerungsprozessor von Extron. IN1808-Präsentations-Switcher sind für den Einsatz in Besprechungsräumen, Sitzungssälen, Klassenzimmern und Collaboration-Umgebungen gedacht, die Support für 4K/60-Video erfordern.

Der IN1608 xi kann als zentrale Komponente für die Integration von Audiosystemen dienen. Er verfügt über ein Audio-Switching mit acht Eingängen, zwei Mikrofon-/Leitungseingänge, HDMI-Audio-Embedding und -De-Embedding sowie mehrere Audioverarbeitungsfunktionen für Mischen, Ducking, Klanganpassungen und mehr. Die IN1608 xi SA-Modelle bieten zudem einen 2 x 50 Watt Class-D-Stereo-Endverstärker, die IN1608 xi MA-Modelle einen 100 Watt Class-D-Mono-Endverstärker. Das Modell IPCP Q bietet eine leistungsstarke Steuerung.

Produkt: Professional System 01/2020 Digital
Professional System 01/2020 Digital
Medieneinsatz in Stadien und Arenen +++ Detailbeleuchtung 2020 +++ ZeeVee +++ Mediasite, eine skalierbare Videoplattform +++ DAW-Gruppe +++ LED-Wand-Anbieter in Deutschland +++ Extron Ultra Verstärkerserie +++ Sprachalarmierung mit Bosch Praesensa
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.