Produkt: Professional System 01/2020 Digital
Professional System 01/2020 Digital
Medieneinsatz in Stadien und Arenen +++ Detailbeleuchtung 2020 +++ ZeeVee +++ Mediasite, eine skalierbare Videoplattform +++ DAW-Gruppe +++ LED-Wand-Anbieter in Deutschland +++ Extron Ultra Verstärkerserie +++ Sprachalarmierung mit Bosch Praesensa
ProMediaNews
Steuerungsprozessor

Extron stellt IPCP Pro S1 xi vor

Extron gibt die sofortige Verfügbarkeit des IPCP Pro S1 xi bekannt. Dieser Steuerprozessor wurde für die zentrale AV-Steuerung in kleinen bis mittelgroßen Anwendungen entwickelt. Der IPCP Pro S1 xi soll eine verbesserte Leistung mit größerer Verarbeitungsleistung und doppelt so viel Speicher wie die IP Link Pro-Serie bieten.

Extron Systemprozessor(Bild: Extron)

Anzeige

Die Ethernet-Überwachung und -Steuerung soll die Verwaltung von AV-Geräten über ein Standard-Ethernet-Netzwerk ermöglichen. Außerdem verfügt er über einen bidirektionalen seriellen RS-232-Anschluss mit Hardware- und Software-Handshaking, erweiterte Sicherheitsstandards und Gigabit-Ethernet, das die Kompatibilität mit mehreren TouchLink Pro Touchpanels, Network Button Panels und IPL EXP-Erweiterungsschnittstellen über eine Standard-Netzwerkinfrastruktur gewährleisten soll. Der IPCP Pro S1 xi sei laut Extron die ideale Wahl für AV-Anwendungen, die einen leistungsstarken und dennoch kompakten Steuerungsprozessor benötigen.

„Als jüngstes Mitglied unserer IPCP Pro xi-Serie ist dieser neue Steuerprozessor mit erweiterten Funktionen und verbesserter Leistung ausgestattet“, sagt Casey Hall, Vice President of Worldwide Sales and Marketing bei Extron. „Außerdem lässt er sich dank seiner kompakten Größe leicht an verschiedenen Orten montieren und eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen.“

Der Extron IPCP Pro S1 xi kann mit der Software Global Configurator Plus oder Global Configurator Professional konfiguriert oder mit Extron Global Scripter programmiert werden. Für unternehmensweite Anwendungen kann GlobalViewer Enterprise eine zentralisierte Überwachung, Verwaltung und Steuerung von AV-Ressourcen über ein Computernetzwerk ermöglichen. Darüber hinaus unterstützt der IPCP Pro S1 xi die Extron Link License, die die Fähigkeiten von Extron-Steuerungssystemen weiter verbessern soll.

Produkt: Professional System 01/2020 Digital
Professional System 01/2020 Digital
Medieneinsatz in Stadien und Arenen +++ Detailbeleuchtung 2020 +++ ZeeVee +++ Mediasite, eine skalierbare Videoplattform +++ DAW-Gruppe +++ LED-Wand-Anbieter in Deutschland +++ Extron Ultra Verstärkerserie +++ Sprachalarmierung mit Bosch Praesensa
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.