Produkt: Professional System 02/2020 Digital
Professional System 02/2020 Digital
Displaytechnologietrends 2.0 +++ Bose Work - Der neue Geschäftsbereich +++ Crestron AirMedia 2.0 - Drahtlose Präsentation für BYOD +++ ISE 2020: Interaktive Displays +++ LICHT: Dynamische Fahrtreppenanzeige
ProMediaNews
Stand 10-R180

IDK zeigt Neuheiten auf der ISE 2020

Auf der ISE 2020 stellt IDK neue Modelle aus der MSD- und der IP-NINJAR-Serie vor. Hinzu kommen auch drei neue HDBaseT-Extender. 

IDK Logo(Bild: IDK)

Anzeige

IDK MSD-701AMP Digital-Multi-Switcher

MSD 701(Bild: IDK)

IDK präsentiert das neue Modell aus der MSD-Serie digitaler Multi-Switcher. Der MSD-701AMP ist ein 7-auf-1 Presentation-Switcher mit HDBaseT-Konnektivität für digitale und analoge AV-Signale. Neben IDK-exklusiven Features wie Anti-Snow und Connection Reset zur automatischen Beseitigung von Problemen beim HDMI-Handshake bietet das Gerät Scaling in FullHD/WUXGA sowie einen integrierten Audio-DSP. Audiosignale können über 7 digitale und 3 analoge Eingänge eingespeist, mit einem Line- und einem Mic-Signal gemischt und über Line-Level-Schnittstellen (digital/analog) oder als verstärktes Lautsprechersignal ausgegeben werden. Die Lip-Sync-Funktion korrigiert Delays zwischen Video und Audio.

IP-NINJAR Warrior

NJR-RW01(Bild: IDK)

Die IP-NINJAR-Serie ist eine SDVoE-basierte AV-over-IP-Lösung über Glasfaser. Das System nutzt 10-Gb-Ethernet-Switche und ermöglicht das Management von 4K60(4:4:4:4)-Signalen mit null Frames Latenzzeit.

Der IP-NINJAR Warrior ist als Sende- und als Empfangseinheit erhältlich und verfügt über ein robustes Gehäuse mit Neutrik-Konnektoren sowie einer Vorbereitung für Traversenhalterungen. Die Geräte können für eine Punkt-zu-Punkt-Übertragung oder im Zusammenspiel mit Netzwerk-Switch und Control Box für kombinierte Matrix-, Scaling-, Videowall- und Multiview-Anwendungen genutzt werden.

Der Empfänger NJR-R04HD ermöglicht darüber hinaus das Splitting eines 4K60-Signals in vier FullHD-Quadranten zur Anzeige auf 2×2-Videowänden.
Neben den AV-Signalen stehen Anschlüsse für analoges Audio (symmetrisch), 1-Gigabit-LAN (getunnelt) und RS-232 zur Verfügung.

Neue HDBaseT-Extender

HDC TR121UHD(Bild: IDK)

Die neuen IDK-Geräte HDC-TR121UHD, HDC-TH/RH221UHD und HDC-TH/RH421UHD sind  3-in-1-Geräte, da sie neben dem HDBaseT-Extender auch noch die Möglichkeit einer  2:1-Umschaltung (zwischen HDBaseT und HDMI Eingang) besitzen. Zusätzlich ist noch eine 1-auf-1+1, 1-auf-2+1 oder 1-auf-4+1-Signalverteilung mit bis zu 4K60-Videoübertragung ohne Kompression und Latenzzeit möglich.

Folgende zusätzlichen Funktionen für Installation und Betrieb sind integriert: EDID-Management, Connection Reset und Anti-Snow zur automatischen Behebung von Problemen beim HDMI-Handshake, CableEQ an den Ein- und Ausgängen, Long-Reach-Mode für HDBaseT und die Umschaltung Auto-/Prioritätseingang.

Je nach Modell können digitale Audiosignale am Analogausgang de-embedded werden. Alle Geräte unterstützen bi-direktionale LAN- und RS-232C-Kommunitation. Alle Einstellungen können über die Frontplatte, TCP/IP-Befehle und das interne Webinterface vorgenommen werden.

Präsentiert werden die Geräte auf der ISE 2020 auf dem gemeinsamen Stand von IDK und VIDELCO: 10-R180.

ISE 2020
ISE Live & Online: 1.-2. Juni
Join us for ISE Live & Online 1-2 June to explore ‘The Future of AV’. ISE Digital is a two-day virtual festival of live and on-demand content – powered by CISCO technology – to run concurrently with ISE Live in Barcelona. You’ll discover all the latest news from the world of AV, innovations from the leading brands, including headline event sponsors BARCO and KNX, plus the most exciting start-ups.

Produkt: Professional System 02/2020 Digital
Professional System 02/2020 Digital
Displaytechnologietrends 2.0 +++ Bose Work - Der neue Geschäftsbereich +++ Crestron AirMedia 2.0 - Drahtlose Präsentation für BYOD +++ ISE 2020: Interaktive Displays +++ LICHT: Dynamische Fahrtreppenanzeige
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.