Produkt: Professional System 02/2020
Professional System 02/2020
Displaytechnologietrends 2.0 +++ Bose Work - Der neue Geschäftsbereich +++ Crestron AirMedia 2.0 - Drahtlose Präsentation für BYOD +++ ISE 2020: Interaktive Displays +++ LICHT: Dynamische Fahrtreppenanzeige
ProMediaNews
Produktive Teamarbeit

ISE 2020: ViewSonic mit neuen Technologien am Start

Auf der diesjährigen ISE in Amsterdam zeigt ViewSonic vom 11. bis 14. Februar neue visuelle Gesamtlösungen speziell für die professionelle Nutzung. Am Stand N86 in Halle 1 präsentiert das Unternehmen Hard- und Software für den Einsatz im Meetingraum, Klassenzimmer sowie am Point-of-Sale, in der Hotellerie und Gastronomie.

 Interactive Flat Panel
Das Interactive Flat Panel von ViewSonic (Bild: Viewsonic)

Mit neuen Komplettlösungen von ViewSonic aus den Bereichen Signage und Interaktiven Displays können vielfältige Szenarien der drahtlosen Präsentation sowie der Team- und Gruppenarbeit in Unternehmen und Bildungseinrichtungen komfortabel realisiert werden. ViewSonic hat sich in den vergangenen Jahren von einem reinen Hardwarehersteller zu einem Unternehmen für visuelle Lösungen entwickelt, das Produkte mit nachhaltigen Ökosystemen auf Basis leistungsfähiger und nutzerfreundlicher Software entwickelt.

Anzeige

So zeigt ViewSonic auf der ISE 2020 in Amsterdam unter anderem:

Kabellose Präsentation und kommerzielle Display-Lösungen

Vorgestellt werden unterschiedliche Systeme mit einem Anzeigebereich von 15,6 bis 86 Zoll und kabelloser Konnektivität, die den Anforderungen verschiedener Business-Anwendungen gerecht werden. Dazu zählen POS-Szenarien sowie die Nutzung am Arbeitsplatz, für den Empfangsbereich sowie in Meetingräumen und vieles mehr. Ein Highlight sind sicher die neuen Wireless Presentation Displays der ViewSonic CDE20-Serie, die das Teilen und Präsentieren multimedialer Inhalte in Konferenzräumen und zugleich über Ländergrenzen hinweg ermöglichen.

Corporate Collaboration-Lösungen

Die interaktiven ViewBoard-Displays sind eines der wichtigsten Produktsegmente von ViewSonic und werden als Komplettlösung inklusive der DSGVO-konformen Software und Plattform myViewBoard ausgeliefert. Das ViewSonic Whiteboard-Ökosystem umfasst vielseitige Möglichkeiten zum gemeinsamen Teilen und Bearbeiten von Inhalten, drahtlose Präsentationsoptionen sowie leistungsfähige Displays für Räume mit unterschiedlichen Größen und Funktionen. Die IoT-fähige IFP 70-Serie (Interactive Flat Panels) mit kapazitivem Touch (PCAP) wird auf der ISE 2020 zu sehen sein.

Multi-Touch und Laser

Als Lösungen für anspruchsvolle Umgebungen in Bezug auf Bildgröße, Helligkeit und Farbqualität zeigt ViewSonic auf der ISE 2020 in Amsterdam mehrere neue Laserprojektoren der LSWU-Klasse. Zudem stellt das Unternehmen das Multi-Touch-Displays TD2455 vor, das als eigenes Präsentationsmedium genutzt werden kann, mit dem aber zugleich auch Inhalte direkt auf einen Projektor, beispielsweise der LSWU-Laser-Serie, übertragen werden können.

Produkt: Professional System 02/2020
Professional System 02/2020
Displaytechnologietrends 2.0 +++ Bose Work - Der neue Geschäftsbereich +++ Crestron AirMedia 2.0 - Drahtlose Präsentation für BYOD +++ ISE 2020: Interaktive Displays +++ LICHT: Dynamische Fahrtreppenanzeige
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren