ProMediaNews
1.-4. Februar 2022, Barcelona

ISE 2022: Besucherregistrierung eröffnet

Die Besucherregistrierung für die ISE 2022 ist ab sofort geöffnet. Die AV- und Systemintegrations-Community kann sich nun für die Messe vom 1.-4. Februar 2022 an ihrem neuen Standort in der Fira de Barcelona Gran Vía anmelden.

ISE Logo 2021(Bild: ISE)

Anzeige

Die ISE 2022 möchte die AV-Branche auf sichere Weise wieder zusammenführen und den Besuchern die Möglichkeit bieten, sich persönlich und aus erster Hand über Technologien und Lösungen zu informieren. Eine neue Entwicklung für 2022 ist ein papierloser Ansatz für die Besucherregistrierung in Form von digitalen Badges, die über die neue ISE-App ausgegeben werden. Die App soll auch eine Quelle für zusätzliche Informationen und Inhalte sein.

Mike Blackman, Geschäftsführer der Integrated Systems Events, erklärt: „Als persönliche Veranstaltung sind wir in der einzigartigen Lage, alle Elemente der Branche unter einem Dach zusammenzubringen. Im Vorfeld unserer Rückkehr nach Barcelona haben wir zusammen mit unseren Miteigentümern AVIXA und CEDIA hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass die ISE 2022 der Branche ein wirklich lohnenswertes Erlebnis bietet – Innovationen zu präsentieren, sich von einigen der klügsten Köpfe der Branche inspirieren zu lassen und, was am wichtigsten ist, sich nach so vielen schwierigen Monaten der Trennung wiederzusehen.“

Die Ausstellungsfläche, die sich über fünf Hallen der Fira Gran Vía erstreckt, wurde in fünf Technologiezonen unterteilt, um den Besuchern ein verbessertes Erlebnis zu bieten. Bislang haben sich über 700 Unternehmen als Aussteller angemeldet. Mit breiten Gängen, einem übersichtlichen Layout und branchenführenden Marken, die technologische Innovationen und vieles mehr, soll die ISE 2022 sowohl dem AV-Kanal als auch den Endverbrauchern eine Fülle von Inspirationen und Lösungen für die Umgestaltung ihrer Unternehmen bieten.

Die Technologie Zonen

  • Audio (Halle 7)
  • Digital Signage & DooH (Halle 6)
  • Lighting & Staging (Halle 7) – mit einer speziellen Lighting Demo Zone
  • Residential & Smart Building (Halle 2) – neu kombinierte Zonen
  • Unified Communications & Bildungstechnologie (Halle 2) – neu zusammengefasste Bereiche

Neu auf der ISE

Eine Innovation für 2022 ist die Sound Xperience der ISE. Nur wenige Meter von der Fira Gran Vía entfernt, bietet dieser spezielle Kinokomplex zwölf konfigurierte Hörräume, in denen Audio mit Tiefe, Genauigkeit und punktgenauer Klarheit präsentiert werden soll. Diese Initiative, die in Zusammenarbeit mit dem Eventos Filmax Cinema Gran Vía-Komplex durchgeführt wird, ist der Ort, um den charakteristischen Klang der weltweit führenden Audiomarken zu testen.

Die ISE hat auch ihre Technologie-Demonstrationsbereiche erweitert. Es wird drei neue Vorführbereiche für Beleuchtung und Inszenierung (in der Lighting & Staging Zone), Audio und Digital Signage (beide im Freien) geben. Diese neuen Bereiche nutzen die Einrichtungen des Veranstaltungsortes und ermöglichen es den Besuchern, die technologieübergreifenden Lösungen in realen Umgebungen zu erleben.

Konferenz- und Inhaltsprogramm

Die ISE 2022 bietet mit ihrem fünftägigen, mehrsprachigen Programm zahlreiche Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung. Mit einer Mischung aus kostenpflichtigen und kostenlosen Veranstaltungen soll das Programm 2022 eine breite Palette von Branchenthemen abdecken. Das Programm beginnt am Montag mit zwei ganztägigen Konferenzen und findet auf drei speziellen Bühnen in Halle 1 statt. Das Forum, ein kostenloses Angebot, das mit täglichen Keynote-Sitzungen beginnt, wird von Amelia Kallman moderiert. In der AV Experience Zone, die in Zusammenarbeit mit AVIXA produziert wird, gibt es auch spanische Inhalte, während der katalanische Pavillon in Zusammenarbeit mit ACCIO ein großartiges Erlebnis für Besucher aus der Region verspricht.

„Wir freuen uns darauf, die AV-Gemeinschaft am neuen Standort der ISE in Barcelona zu versammeln, einer pulsierenden Stadt, die für ihre Kreativität und Innovation bekannt ist“, so Sarah Joyce, Chief Global Officer, AVIXA. „Es wird viele Weiterbildungsmöglichkeiten für die Teilnehmer geben, darunter unsere halbtägigen CTS-Workshops (Certified Technology Specialist) in mehreren Sprachen sowie Mitgliederveranstaltungen wie das deutsche CTS-Frühstück, das italienische Mitgliederfrühstück und Veranstaltungen des AVIXA Women’s Council und des AVIXA Diversity Council. Die AV Experience Zone kehrt mit einer zweitägigen Konferenz in spanischer Sprache zurück, die sich mit AV im Einzelhandel, im Gastgewerbe und auf dem Unternehmensmarkt beschäftigt. Wir können es kaum erwarten, alle auf der Messe 2022 zu sehen!“

Programm der ISE-Konferenz

  • Smart Building Konferenz (Montag, 31. Januar)
  • Digital Signage Gipfel (Montag, 31. Januar)
  • Control Rooms Summit (Dienstag, 1. Februar – vormittags)
  • Smart Workplace Summit (Dienstag, 1. Februar – nachmittags)
  • Digital Learning Summit (Mittwoch, 2. Februar, nachmittags)
  • Live-Events-Gipfel (Donnerstag, 3. Februar, nachmittags)
  • Superyacht-Technologiekonferenz (Freitag, 4. Februar – vormittags)

Giles Sutton, Interims-Co-CEO der CEDIA, kommentiert: „Zusammen mit der gesamten professionellen Home-Integration-Gemeinschaft freut sich die CEDIA sehr auf die ISE 2022 in Barcelona. Die Veranstaltung im nächsten Jahr markiert den Beginn einer neuen und aufregenden Ära für unsere Branche, da wir nach den Herausforderungen der letzten achtzehn Monate in eine bessere Zukunft für uns alle blicken. Die CEDIA wird auf der Messe ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm anbieten, das den Teilnehmern eine Vielzahl von Möglichkeiten bietet, neue Fähigkeiten zu erlernen, ihr Wissen zu erweitern und eine lebendige, erfüllende Karriere in der Branche aufzubauen. Wir können es kaum erwarten, im Februar 2022 in der Fira Gran Via wieder mit Besuchern aus der ganzen Welt zusammenzukommen.“

Der AV Career Day kehrt zur ISE 2022 zurück und findet dieses Jahr am Donnerstag, dem 2. Februar, statt. Diese von AVIXA, CEDIA und ISE unterstützte Initiative soll Karrieremöglichkeiten in der gesamten AV-Branche aufzeigen und sicherstellen, dass die nächste Generation von AV-Fachleuten über die nötigen Fähigkeiten verfügt, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Eine ausgewählte Gruppe von Technikstudenten von Universitäten und Fachhochschulen aus ganz Europa wird zu einem Besuch eingeladen.

Die ISE arbeitet auch eng mit der Stadt Barcelona, der katalanischen Regierung und den spanischen Behörden zusammen. Es soll einige sehr unterhaltsame gesellschaftliche Veranstaltungen und Events geben, die das neue Zuhause der ISE in Barcelona vorstellen sollen. Weitere Einzelheiten folgen.

Zum ersten Mal werden in Barcelona die Inavation Awards verliehen, die von IML produziert werden. Diese Auszeichnungen, die seit langem mit der ISE verbunden sind, würdigen die Projekte und Technologien, die von Systemintegratoren, Beratern und Technologiemanagern eingesetzt werden. Die Inavation Awards werden am Dienstag, dem 1. Februar, verliehen. Die Stand Design Awards, mit denen die Bemühungen der ISE-Aussteller bei der Gestaltung eindrucksvoller und effektiver Messestände gewürdigt werden, finden ebenfalls während der Messe statt.

Hygiene & Sicherheit

Die Sicherheitsmaßnahmen von Covid würden ständig überprüft, um sicherzustellen, dass für die Situation im Februar 2022 die am besten geeigneten Pläne vorhanden sind, da die ISE weiterhin eng mit dem Veranstaltungsort, der Stadt Barcelona und den lokalen und nationalen Gesundheitsbehörden zusammenarbeitet. Mögliche Maßnahmen könnten das Tragen von Gesichtsmasken, soziale Distanzierung und verstärkte Desinfektionsmaßnahmen am Veranstaltungsort sein. Für den Zutritt zum Veranstaltungsort wird ein negativer Test, ein Nachweis der Impfung oder ein Nachweis der Genesung verlangt.

>> Hier geht es zur Registrierung

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.