ProMediaNews

Maly-Theater in Moskau modernisiert Tonregie mit Aurus platinum von Stage Tec

Die digitalen Audiomischpulte und das Nexus-Audioroutingsystem von Stage Tec haben eine gute Tradition in russischen Theatern. Vor kurzem wurde nun auch das Maly-Theater in Moskau mit neuer Technik des Berliner Herstellers ausgestattet.

Stage Tec's Aurus platinum

Stage Tec
Stage Tec’s Aurus platinum im Zuschauersaal im Maly-Theater, Moskau

 

Ein Mischpultsystem Aurus platinum mit 48 Fadern wurde in der Tonregie installiert. Aurus stellt speziell für den Theaterbetrieb eine umfangreiche Ausstattung zur Verfügung. Die statische Snapshot-Automation bspw. bildet die Grundlage für die im Theater wichtige Szenenautomation. Hier können alle Parameter der Audioverarbeitung sowie die gesamte Konfiguration des Nexus Star-Routers gespeichert werden. Als Kern des Soundsystems im Maly Theater fungiert das Audioroutingsystem Nexus mit einem Star-Router und drei Basisgeräten. Das Nexus-Audionetzwerk wurde mit analogen, digitalen und IP-Schnittstellen ausgestattet. So können nicht nur die im Theater betriebenen Anlagen miteinander verbunden werden, sondern bei Gastspielen kann auch die externe Technik von Theatergruppen angeschlossen werden.

Zuschauersaal des Maly-Theaters Moskau

Stage Tec
Zuschauersaal im Maly-Theater in Moskau

Das Maly Theater wurde nach einer umfassenden Sanierung, die auch die technischen Anlagen der Ton- und Beleuchtungstechnik sowie der Bühnenmechanik beinhalteten, im Frühjahr 2017 wieder eröffnet. Auch berühmte Häuser wie das Bolshoi-Theater und das Tabakov-Theater in Moskau sowie das Alexandrinsky-Theater, das Marinsky-Theater und das Bolshoi-Drama-Theater BDT in St. Petersburg wurden im Zuge von Modernisierungsarbeiten mit Technik von Stage Tec ausgestattet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: