Produkt: Professional System 07/2019 Digital
Professional System 07/2019 Digital
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra
ProMediaNews
AV over IP

Matrox präsentiert Maevex 6152 Quad 4K Decoder

Der Matrox Maevex 6152 soll und bis zu vier 4K-Streams von AV-Inhalten mit niedriger Bitrate, visuell verlustfrei und mit niedriger Latenz dekodieren und anzeigen.

(Bild: Matrox)

Anzeige

Matrox Video präsentiert das Produkt als Kombination „aus hoher Komprimierung, fehlerfreier Qualität und außergewöhnlich niedriger Latenz für AV-over-IP-Anwendungen“. Mit den Matrox Maevex 6152 Quad 4K-Decodern und den Maevex 6100 Series Encodern sollen nun kommerzielle und kritische 24/7-Umgebungen bis zu vier 4K-Streams mit niedriger Bitrate, 4:4:4 und 4:2:0 AV-Inhalten über LAN, WAN oder Internet mit nur 50 ms Latenz liefern, decodieren und anzeigen können.

„Matrox Maevex 6152 ist ein echter Durchbruch in der AV-over-IT-Technologie, die es Unternehmen und Organisationen ermöglicht, AV-Inhalte wie nie zuvor zu streamen“, sagt Ron Berty, Business Development Manager bei Matrox Video. „Das Encoder- und Decoder-Paar der Maevex 6100 Serie hebt die derzeitigen kombinierten Komprimierungs-, Qualitäts- und Latenzbeschränkungen der Branche auf, um End-to-End-Lösungen zu ermöglichen, die die benötigten Inhalte innerhalb der gewünschten Zeitraums an die gewünschten Orte bringen.

Der Maevex 6152 Decoder bietet eine Decodierunterstützung von bis zu vier 4K-Streams oder vielen Streams mit niedrigerer Auflösung von einem einzigen Standalone-Gerät. Anwender können einen oder mehrere Streams pro Display darstellen, indem sie aus einer Reihe von vorkonfigurierten Layouts für jeden Bildschirm auswählen. Durch die nahtlose Kombination mit den Encoder-Streams der Maevex 6100 Serie und dem Industriestandard H.264 Encoder-Streams von Drittanbietern ermöglicht Maevex 6152 die einfache Erstellung und integrierter Decodierlösungen. Eine Maevex 6100 Serie Encoder- und Decoder-Kopplung unterstützt AV-over-IP-Szenarien, indem sie viele Streams über das LAN schickt, Cloud-basierte Server speist, verschlüsselte Streams über das Internet liefert und an jedem Ort gleichzeitig aufzeichnet.

Das Maevex PowerStream Plus Software-Management-Tool bietet den Anwendern eine Reihe von Drag-and-Drop-Stream- und Layout-Auswahloptionen sowie eine Vorschau für Decoder-Ausgabekonfigurationen. Maevex PowerStream Plus ist in allen Kodier- und Dekodierprodukten der Matrox Maevex 6100 Serie enthalten und ermöglicht die vollständige Steuerung aller Maevex-Geräte aus einer Anwendung heraus. Mehrere APIs und SDKs sind ebenfalls verfügbar.

 

Produkt: Professional System 04/2020
Professional System 04/2020
Infiled: LED-Wand-Anbieter entwickelt führenden Player auf dem Markt +++ Sony TEOS: eine Suite für Workspace-Management-Lösungen +++ Screen- und Interface-Design bei der Agentur Frischmedia +++ Jan Walter erzählt: Wie kann die Bilddarstellung bei Großbildprojektion weiter verbessert werden? +++ Architekturlicht: Smarte Stadtbeleuchtung ist vielseitig einsetzbar und flexibel
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.