ProMediaNews

Maverick AV Solutions: Distributionsvertrag mit Unilumin

Maverick AV Solutions kündigt die Partnerschaft mit dem LED-Display-Hersteller Unilumin an, um den chinesischen Hersteller von marktführenden Displays beim Vertrieb in Europa zu unterstützen.

(Bild: Unilumin)

Anzeige

Unilumin ist mit seinen LED-Produkten von 0,9 mm bis 12 mm Pixelabstand bereits in einer Vielzahl von Bereichen im Corporate Business tätig, u. a. in Kontrollräumen, bei Rundfunkstudios, in Empfangs- und Konferenzräumen oder in Digital Signage Anwendungen. Die Displays sind für Partner konzipiert, die bei ihren Kunden LED-Technologie anstelle von Projektoren- oder Flachbildschirmen einsetzen wollen. Das Systemdesign verspricht eine schnelle Installation und einfache Wartung.

Insbesondere die Unilumin UTVIII ist eine komplette Plug-and-Play LED-Lösung für Display-Anwendungen. Der UTVIII ist für Umgebungen mit hoher Auslastung, einschließlich Unternehmensumgebungen, Einzelhandel und Gastronomie gedacht. Schnelle und einfache Installation, Konfiguration und Bedienung sollen gewährleistet sein. Zudem bietet das Modell ein eingebettetes Android-System, um den Bildschirm einfach über das Telefon des Benutzers oder ein Tablet zu bedienen.

Der UTV-P ist eine freistehende, all-in-one digitale Posterlösung konzipiert, um mit kreativen Inhalten die Aufmerksamkeit der Passanten zu erregen. Es ist in den Pixelabständen 1,8 mm und 2,5 mm erhältlich.

USlim ist eine LED-Lösung für Innen- und Außenanwendungen und ist in verschiedenen Größen erhältlich. Das Modell ist geeignet für Festinstallationen, Vermietungen und sogar für die Fahrzeugmontage. Dank eines speziellen Designs bietet USlim Integratoren Optionen für gebogene, hängende und gestapelte Panels. Das spezielle Push-and-Pull-Design von USlim verspricht eine schnelle und einfache Wartung und Instandhaltung auf der Vorder- und Rückseite.

Steve Scorse, Vice President von Unilumin, erklärt: “Diese Partnerschaft mit Maverick AV Solutions kommt zu einem Zeitpunkt, in der LED-Anzeigen einfacher zu spezifizieren, zu installieren und zu warten sind, wodurch sie für Integratoren leichter zugänglich sind als je zuvor. Die 16 europäischen Niederlassungen von Maverick werden uns die Möglichkeit geben, in jeder Region Vertriebsunterstützung und Demoeinrichtungen bereitzustellen, um Endkundendemos zu ermöglichen und Integratoren einfacher zu unterstützen.”

Erstmals vorgestellt werden die Lösungen auf dem Messestand der Tech Data Maverick AV Solutions (Stand 5-U30) auf der ISE 2019 vom 05. – 08. Februar 2019 in Amsterdam.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren