ProMediaNews
Konferenzkamera von Maxhub

Maxhub stellt neue 4K PTZ-Kamera vor

Maxhub, Anbieter von innovativen Unified Communication und Displaylösungen, präsentiert mit seiner neuen Maxhub UC P25 eine Konferenzkamera für hybride Teamarbeit. Diese soll nicht nur mit 4K-UHD Auflösung, sondern auch mit intelligenten Funktionen, für ein kristallklares Bild, unabhängig von der Raumgröße, überzeugen.

Maxhub UC P25 PTZ Kamera
Maxhub UC P25 PTZ Kamera (Bild: Maxhub)

Die neue Konferenzkamera von Maxhub soll modernste Technologie mit einfachster Bedienung verbinden. Dafür soll die Verbindung von einer Acht-Megapixel-Kamera mit integrierter Low-Lux-Technologie sowie intelligenten Algorithmen sorgen. Darüber hinaus werden störende Blendeffekte und Schatten neutralisiert.

Anzeige

Die Acht-Megapixel-Kamera mit integrierter Low-Lux-Technologie und intelligenten Algorithmen, sollen für brillante Farben und Details unter allen Lichtverhältnissen sorgen. Darüber hinaus können störende Blendeffekte und Schatten neutralisiert werden. Durch  des 12-fachen optischen sowie 16-fachen digitalen Zooms kann  jeder Meeting-Teilnehmer beliebig abgebildet werden. Das adaptive PTZ-System (Pan/Tilt/Zoom) bewegt sich, um Ablenkungen zu vermeiden.

Die neue Konferenzkamera von Maxhub soll weiterhin durch ihre anwenderfreundliche Nutzung überzeugen. So lässt sich der Fokus der UC P25 mit nur einem Tastendruck feinjustieren. Dank Plug-and-Play muss sie nur an einem Display oder Notebook angeschlossen werden und ist sofort einsatzbereit. Darüber hinaus passt der integrierte Schwerkraftsensor das Bild automatisch an die Montageart an, denn die UC P25 kann wahlweise über dem Display oder unterhalb installiert werden.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.