ProMediaNews
A50 Beamforming-Deckenarray-Mikrofon

NEARITY stellt 91-Element Beamforming-Deckenmikrofon vor

NEARITY, Anbieter von Konferenzlösungen, hat auf der InfoComm 2022 neben zwei weiteren Deckenmikrofonmodellen das A50 Beamforming-Deckenarray-Mikrofon vorgestellt.

NEARITY A50
NEARITY A50 (Bild: NEARITY )

Das NEARITY A50 ist ein integriertes Decken-Array-Mikrofon. Das mit 91 Elementen bestückte Mikrofon-Array mit Kugelcharakteristik des A50 ermöglicht in Kombination mit dem Deep Sidelobe Beamforming eine Schallabnahme für bis zu zwölf unabhängige Keulen. Dadurch werde sichergestellt, dass jedes Wort von anwesenden und entfernten Teilnehmer:innen deutlich gehört wird, unabhängig davon, wo sich die sprechende Person im Raum befindet – auch wenn sie umhergeht. Die automatische Verstärkungsregelung sorgt dafür, dass die Stimme jedes Sprechers mit gleicher Lautstärke zu hören ist.

Anzeige

Die KI-gestützten Technologien zur Rauschunterdrückung und Echounterdrückung von NEARITY reduzieren störende Hintergrundgeräusche und Audio-Artefakte, während die Nachhallunterdrückung den Nachhall auch in schwierigen Räumen reduziere oder entferne. Ein einzelnes A50-Gerät ermögliche eine Abnahme über Entfernungen von bis zu 8m, während bis zu acht A50-Geräte mit einem Standard-CAT6-Kabel in Reihe geschaltet werden können, um die Audiokapazität zu erweitern und größere Räume vollständig abzudecken. Analoge Line-In-, Line-Out- und USB-Schnittstellen am A50 DSP ermöglichen eine Interoperabilität mit vorhandenen Videokonferenz-MCUs. Eine mitgelieferte Fernbedienung bietet den Endbenutzer:innen Zugriff auf Funktionen wie den Beschallungsmodus des A50.

Das A50 ist eines von drei Deckenmikrofonmodellen, die NEARITY auf den Markt bringt, um die unterschiedlichen Anforderungen an die Sprachaufnahme in unterschiedlich großen Konferenzräumen zu erfüllen. Zwei kleinere Modelle, das A30 und das A40, sind für die Installation an Seitenwänden oder an Stangen in kleinen und mittelgroßen Räumen konzipiert.

„Deckenmikrofone sind nicht mehr ausschließlich für den Einsatz in ultragroßen Schulungsräumen oder luxuriös ausgestatteten Konferenzräumen gedacht“, so Roy Wu, Director of Business Development, North America bei NEARITY. „Unsere neue Familie von Deckenmikrofonen erweitert die Einsatzmöglichkeiten von Besprechungsräumen bis hin zu mittelgroßen Klassenzimmern. Wir freuen uns, das A50 und andere NEARITY-Audio-Innovationen zum ersten Mal den InfoComm-Teilnehmern vorstellen zu können.“

NEARITY hat auch Flaggschiff-Produkte aus seinem Portfolio an Audio-Endpunkten, All-in-One-Konferenzgeräten, PTZ-Konferenzkameras und Webcams vorgestellt. Weitere Vorführungen auf der InfoComm 2022 umfassten:

  • Das NEARITY A20 ist ein über USB-angeschlossenes Sprechermikrofon, das mit einem Mikrofon-Array mit acht Elementen und einer KI-Rauschunterdrückung, die Hintergrundgeräusche in Innenräumen reduziere und die Sprachverständlichkeit maximiere, für ein angenehmes Konferenzerlebnis sorgen soll. Das A20 bietet Plug-and-Play-Betrieb und ist mit anderen NEARITY-Geräten verkettbar.
  • Das NEARITY C30R All-in-One-Gerät verfügt über eine 4K-Kamera mit 120°-Weitwinkelobjektiv, Speaker-Tracking, Nahaufnahme-Gruppierung und Auto-Framing. Es kombiniert die Videofunktionen mit einem Mikrofon-Array mit fünf Elementen, einem hochauflösenden Breitband-Lautsprecher, Echounterdrückung, automatischer Verstärkungsregelung und KI-gesteuerter Rauschunterdrückung.
  • Die NEARITY V30 4K UHD-Konferenzkamera verfügt über einen 8-MP-HD-Bildsensor, ein verzerrungsfreies 120°-Weitwinkelobjektiv und ein Vier-Elemente-Mikrofon-Array. Durch Funktionen wie Auto-Framing und KI-basierte Rauschunterdrückung ist die V30 für kleine und mittelgroße Konferenzräume geeignet.
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.