Produkt: Professional System 07/2020
Professional System 07/2020
Videoconferencing-Soundbars passgenau in Medienmöbel +++ Beispiele für gutes Licht in Ausbildungsstätten +++ Auf dem Prüfstand: Monacor WALL-05DT +++ DigitalPakt Schule: zwischen Individualisierung und Standardisierung abwägen
ProMediaNews
Unified Communication

Neets stellt neue Soundbar für Konferenzen vor

Neets hat die Veröffentlichung der Neets Soundbar SB2 angekündigt. Sie soll sich auf den Markt der Pro-AV-Systemintegratoren konzentrieren und darauf abzielen, mehr Kontrolle und problemlose Installationen zu bieten – während sie den Benutzern immer noch kristallklare Klangqualität liefere.

Neets Soundbar(Bild: Neets)

Anzeige

Bei der Verlagerung von physischen zu Online-Meetings spielen laut Neets hochwertige Audioqualität und Steuerung eine wichtige Rolle, um sicherzustellen, dass Meetings und Präsentationen erfolgreich verlaufen. Die neue und aktualisierte Neets Soundbar SB2 verfügt über Anschlussmöglichkeiten wie HDMI (ARC) und USB. Sie kombiniert Klang mit schlankem Design und soll es Präsentatoren ermöglichen ihre Botschaften online und offline mit Klangqualität und Kontrolle zu vermitteln.

Die Steuerung von Geräten sei laut Aske Korsgaard Hejlesen, Chief Experience Officer bei Neets, der Schlüssel für Systemintegratoren:
„Bei unseren Untersuchungen haben wir festgestellt, dass Systemintegratoren Audioprodukte benötigen, die über die Möglichkeiten von All-in-One-Lösungen hinausgehen – sowohl in Bezug auf die Steuerung als auch auf die Audioqualität. Mit dieser neuen und innovativen Soundbar wollen wir Systemintegratoren noch mehr Möglichkeiten geben, sie so anzupassen, dass sie in alle Räume passt, in denen Pro-AV-Qualität wichtig ist.“

Die neuen Anschlussmöglichkeiten sollen den Systemaufbau und die Integration der Soundbar in jedes Pro-AV-Setup zu einer einfachen Aufgabe machen. HDMI (ARC), USB-Anschluss, RS-232-Ports und Cinch-Anschlüsse machen sie zu einem Teil jeder Installation. Die zusätzlichen Steuerungsfunktionen seien das, was diese Soundbar wirklich zu einer Soundbar der nächsten Generation mache, wie Aske Korsgaard Hejlesen betont:

„Wir haben auf dem aufgebaut, was bereits funktioniert. Indem wir die Soundbar mit zusätzlichen Anschlussfunktionen ausstatten, geben wir Systemintegratoren ein verbessertes Werkzeug an die Hand, das sie bei der Installation von Profi-Systemen und zukünftigen Setups unterstützt.“

Durch die Kombination des SB2 mit einem Steuersystem sollen Anwender eine noch bessere Klangleistung während ihrer Meetings und Präsentationen erleben können. Drei DSP-Audio-Presets, bestehend aus Sprache, Musik und Präsentation, böten den Anwendern das bestmögliche Klangerlebnis.

Produkt: Professional System 07/2020
Professional System 07/2020
Videoconferencing-Soundbars passgenau in Medienmöbel +++ Beispiele für gutes Licht in Ausbildungsstätten +++ Auf dem Prüfstand: Monacor WALL-05DT +++ DigitalPakt Schule: zwischen Individualisierung und Standardisierung abwägen
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.