ProMediaNews
Bedienpanelsoftware für Touchmonitore

Neue Software TPC-TPI-PRO von AMX

Audio Pro stellt die Software TPC-TPI-PRO von AMX vor. Mit ihr werden Touch-Monitore zu einem Bedienpanel für AMX-Systeme.

Softwarescreenshot(Bild: Audio Pro)

Anzeige

Funktionen wie Video-Vorschau oder -Mitschau können frei in maximal 8 Fenstern beliebig angeordnet werden. Im Vollbildmodus können von Hand Markierungen oder Anmerkungen vorgenommen werden, die dann als JPG-Einzelbild gespeichert werden können.

Touch-Monitore können über Wandler HDMI auf USB 2.0 oder 3.0 an Windows 10 PCs angeschlossen werden. Die Eingangsauflösung wird von der Quelle festgelegt. Die Ausgangsauflösung beträgt bis 3840 × 2160 Pixel (UHD-1 oder 4K). Die Lizenz ist zeitlich unbegrenzt und wird pro Gerät benötigt.

Installationen lassen sich durch TPC-TPI-PRO mit vorhandenen Touch-Monitoren beliebiger Größe realisieren.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren