Produkt: Professional System 07/2019
Professional System 07/2019
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra
ProMediaNews
Überblick über bis zu 4 Bildschirme

Neuen Lindy Tischhalterung

Mit der neuen Tischhalterung von Lindy können bis zu vier 17- bis 28-Zoll-PC-Monitore oder -Displays an einem Tisch montiert werden. In Kombination mit einer Matrix – wie etwa der 8 × 8 HDMI 10.2G Matrix Switch von Lindy – können mehrere an der Halterung befestigte Bildschirme individuell angesteuert oder zu einer 2 × 2-Video-Wall zusammengeschaltet werden.

Lindy Tischhalterung(Bild: Lindy)

Anzeige

Durch bewegliche Metallarme können die Displays um 45 Grad nach vorne oder hinten geneigt werden. Pivot-Manöver um bis zu 45 Grad und Komplett-Drehungen um bis zu 360 Grad sind so möglich. Auf diese Weise können die Bildschirme jeweils auf die individuellen Bedürfnisse des Nutzers eingestellt oder der jeweiligen Arbeits-Situation angepasst werden.

Die Tischhalterung eignet sich somit für anspruchsvolle PC-Installationen, wie sie etwa in der Videoüberwachung oder in Industrie-Leitwarten zu finden sind. Aber auch TV-Sendestudios, Musikstudios oder anspruchsvolle PC-Gamer sollen von der stabilen und flexiblen Lösung profitieren.

Die Halterung ist mit den meisten gängigen Monitor-Modellen kompatibel, die den VESA-Standard mit den Maßen 100 × 100 mm oder 75 × 75 mm erfüllen.

Für den sicheren Anschluss der Bildschirme und eine platzsparende Installation bietet die Monitorhalterung von Lindy eine Kabelführung entlang der Gelenkarme. Alle gängigen HDMI-, DisplayPort-, DVI- oder VGA-Kabel können so  in den dafür vorgesehenen Kabel-Ösen eingehängt werden.

Die Halterung wird per Klemmbefestigung mit einer Schraube sicher an einem Schreibtisch oder an einer Arbeits-Platte installiert. Das Metallgestänge mit pulverbeschichteter Aluminiumhalterung selbst wiegt nur 5,38 Kilogramm.

Die Tragelast der Halterung beträgt maximal 7 Kilogramm pro Bildschirm. Informationen zur Kompatibilität finden Monitor-Besitzer an der Rückseite ihres Fernsehers oder ihres Bildschirms. So können sie sicherstellen, dass ihr Gerät mit der Halterung kompatibel ist.

Preis und Lieferumfang

Die Tischhalterung kann direkt im Lindy-Web-Shop (Nr. 40659) bestellt werden. Der Preis beträgt 101,03 EUR zzgl. MwSt. Im Lieferumfang enthalten ist die Stange mit Klammer, zwei Monitorarme für zwei Displays sowie ein Montage-Kit.

Kompatibilität

  • Größe des Displays (min.): 17″
  • Größe des Displays (max.): 28″
  • Gewicht des Displays (max.): 7kg
  • VESA-Standard: 75 × 75mm, 100 × 100mm
  • Neigungseinstellung: -45° bis +45°
  • Pivot-Einstellung: -45° bis +45°
  • Drehung: 360°
  • Kabelmanagement: Ja
Produkt: Professional System 07/2019
Professional System 07/2019
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren