ProMediaNews

Cisco Collaboration Lösungen live erleben

Neuer Cisco Customer Briefing Center von Ingram Micro

Ingram Micro zeigt als einziger Distributor im deutschen Markt alle aktuellen Collaboration Geräte und Infrastrukturen von Cisco gebündelt in seinem neu eröffneten Showroom. Die Themen Cloud und Videotelefonie stehen dabei im Vordergrund.

Vernetzt im neuen Cisco Customer Briefing Center: Marcel Tresp, Consultant Cisco Sales von Ingram Micro, Anton Michael Döschl, Architecture Lead Collaboration von Cisco Deutschland und Gerhard Artjelan, Senior Manager Networking Advanced Solutions von Ingram Micro
Vernetzt im neuen Cisco Customer Briefing Center: Marcel Tresp, Consultant Cisco Sales von Ingram Micro, Anton Michael Döschl, Architecture Lead Collaboration von Cisco Deutschland und Gerhard Artjelan, Senior Manager Networking Advanced Solutions von Ingram Micro

Virtuelle Meetings gewinnen in der modernen agilen Arbeitswelt immer mehr an Stellenwert. Sie helfen, schnell und kostensparend Teams unterschiedlicher nationaler und internationaler Standorte zu vernetzen. Ingram Micro und Cisco reagieren auf die wachsende Bedeutung mit der Eröffnung des ersten Cisco Customer Briefing Centers im deutschen Markt. Hier können alle Geräte und Infrastrukturen von Cisco rund um die Themen Cloud, Telefonie und Videotelefonie angeschaut und ausprobiert werden.

Anzeige

Die Reseller sollen nicht nur von der Erweiterung ihres persönlichen Know-hows in Vorführungen und Trainings profitieren, sondern sie können den Raum auch für eigene Endkunden-Termine und Events nutzen. Der Raum kann außerdem für professionelle Konferenz-Meetings genutzt werden. Unterstützt werden die Reseller durch das Cisco-Expertenteam von Ingram Micro, das die unterschiedlichen Einsatzbereiche der Produkte und das notwendige technische Know-how live vermittelt.

Das Setting zeigt zwei unterschiedliche Umgebungen: Ein Konferenzbereich steht einem Lounge-Bereich gegenüber, beide professionell ausgestattet mit Displays und Geräten. Eines der Highlights ist die Live-Schaltung in das Cisco Performance Center nach London zu Demonstrationszwecken.

„Wir bieten in enger Zusammenarbeit mit dem Hersteller mit unserem Cisco Customer Briefing Center unseren Partnern die einzigartige Möglichkeit, die Cisco Collaboration-Lösungen eigenhändig auszuprobieren und für ihre Endkunden zu nutzen“, so Gerhard Artjelan, Senior Manager Networking Advanced Solutions von Ingram Micro. 

„Die Zukunft der Arbeit hat schon längst begonnen – digitales Arbeiten ist für viele Menschen heute schon Alltag“, so Anton Michael Döschl, Architecture Lead Collaboration bei Cisco Deutschland. „Gleichzeitig erwarten die Anwender heute in den Firmen das gleiche Nutzererlebnis von der IT, wie sie es zu Hause von Smartphone und Co. gewohnt sind. Aktuelle Tools für das Digitale Arbeiten müssen also anfassbar und ausprobierbar sein. Das hat Ingram Micro hervorragend erkannt und umgesetzt.“

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: