ProMediaNews
Bluetooth-Devices

Poly ergänzt Portfolio um neue Produktfamilie Sync

Poly hat auf der Zoomtopia 2020 die neue Produktserie Sync vorgestellt. Intelligente Freisprecheinrichtung, tragbarer Musiklautsprecher und Smartphone-Ladegerät – die neuen USB- und Bluetooth-Speaker Sync 20, 40 und 60 von Poly sollen gleich mehrere Funktionen erfüllen.

(Bild: Plantronics, Inc.)

Anzeige

Durch professionelle Audioqualität soll sich mit ihnen komfortabel im Home-Office, Büro oder Hotelzimmer telefonieren oder Musik hören lassen. Die Geräte bieten zudem eine Integration von Sprachassistenten wie Siri oder Google Voice Assistent. Die größte Ausführung, das Poly Sync 60, soll sich besonders für den Einsatz im Büro eignen und laut Poly mit seinen zwei großen eingebauten Lautsprechern Konferenzräume mit Sound füllen.

Poly Sync 20 und Poly Sync 20+

(Bild: Plantronics, Inc.)

Mit Audio und einem Drei-Mikrofon-Array sind die kleinsten Geräte der Familie, das Poly Sync 20 und Poly Sync 20+, Lösungen für hybride Arbeitsumgebungen. Die Geräte sind persönliche Freisprecheinrichtung, tragbarer Musiklautsprecher und Smartphone-Ladegerät. Das kompakte Design und die Tragetasche machen die Lautsprecher zu einem Begleiter für Unterwegs. Digitale Signalverarbeitungsalgorithmen sollen zudem sicherstellen, dass Gesprächsteilnehmer auf beiden Seiten der Leitung klar zu hören sind. Eine programmierbare Taste ermöglicht es, das Sync 20 mit bevorzugten Funktionen wie Musikpause- oder -wiedergabe oder einem Sprachassistenten zu personalisieren. Der Poly Sync 20+ enthält darüber hinaus einen BT600-Adapter für nahtlose Bluetooth-Verbindungsoptionen. Das Sync 20 hat außerdem eine Zoom-Zertifizierung erhalten.

Poly Sync 40

(Bild: Plantronics, Inc.)

Das Sync 40 verfügt über eine größere Reichweite als sein kleiner Bruder und erlaubt durch seinen leistungsstarken Akku Gesprächszeiten von bis zu 20 Stunden. Mit zwei drahtlos hintereinander geschalteten Einheiten lässt sich bei Bedarf die Reichweite an unterschiedliche Raumgrößen anpassen. Mit der automatischen Bluetooth-Entkopplungsoption können Geräte nach einem Meeting zudem getrennt werden.

Poly Sync 60

Das Sync 60, der größte Vertreter der Sync-Familie, ist für Konferenzräume konzipiert. Mit einem Sechs-Mikrofon-Array und LED-Funktionen kann das Gerät ebenfalls automatisch Stimmen im Besprechungsraum verfolgen. Mit seinen zwei großen eingebauten Lautsprechern soll der Sync 60 den Raum problemlos mit Sound füllen. Eine zusätzlich angeschlossene USB-Videokamera sorgt für eine vollständige AV-Verbindung.

„Die Poly Sync-Familie ist eine neue Generation intelligenter Konferenzlautsprecher, die sich perfekt zum Arbeiten und Musikhören eignen”, sagt Christine Roberts, Senior Vice President und General Manager für professionelle Headsets und Lautsprecher bei Poly. „Mit Sync haben wir das Thema Freisprechen neu definiert.“

„Wir freuen uns, das Poly Sync 20 als eines der ersten Freisprechgeräte die Personal USB- Speakerphone-Zertifizierung von Zoom erhalten hat”, sagte Oded Gal, Chief Product Officer bei Zoom. „Poly ist mit seinem Portfolio an Zoom-zertifizierten Geräten weiterhin wegweisend.”

Während die Poly Sync-Serie intelligente und moderne Lösungen für Privatpersonen und Unternehmen bieten soll, unterstütze sie gleichzeitig das IT-Management durch Geräteverwaltung und Remote-Verwaltungsoptionen. Dieser Service wird separat vertrieben.

Weltweite Verfügbarkeit

Poly Sync 20 ist ab November 2020 verfügbar. Poly Sync 40 sowie 60 folgen Anfang 2021.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren