ProMediaNews
Neue Produkte von Powersoft

Powersoft erweitert Installationspalette

Powersoft hat seine Produktpalette für Festinstallationen – durch die Einführung von AES67-kompatiblen Versionen seiner Verstärkerplattformen Duecanali und Quattrocanali – weiter ausgebaut. Die Modelle Duecanali DSP+ und Quattrocanali DSP+ können Audio-over-IP (AoIP)-Streams nach dem AES67-Standard empfangen, der eine AoIP-Interoperabilität über verschiedene Netzwerksysteme ermöglicht.

Duecanali Quattrocanali DSP Plus
Duecanali Quattrocanali DSP Plus (Bild: Powersoft)

Die Powersoft DSP+ Modelle – bestehend aus Duecanali 804 DSP+, 1604 DSP+, 4804 DSP+ und 6404 DSP+ und Quattrocanali 1204 DSP+, 2404 DSP+, 4804 DSP+ und 8804 DSP+ – können AES67-Streams nativ empfangen, indem sie über den dedizierten AoIP-Netzwerkanschluss mit einem AES67-Netzwerk verbunden werden. Die Verstärker Duecanali DSP+ und Quattrocanali DSP+ werden von einer Version von ArmoníaPlus unterstützt.

Anzeige

Die Einführung der neuen DSP+-Modelle wird es Systemintegratoren ermöglichen, die wachsende Zahl von AES67-nativen Audioprodukten zu nutzen, sagt Produktmanager Giorgio Carminati, während das Update v2.4 von ArmoníaPlus den Konfigurationsprozess rationalisiert, indem es den Benutzern ermöglicht, sowohl die AES67-Eingänge als auch die DSP-Einstellungen der Verstärker in derselben Software zu konfigurieren. Alle Powersoft-Verstärker, die mit einer Dante-Karte ausgestattet sind, einschließlich der Modelle Duecanali DSP+D und Quattrocanali DSP+D, können auch für den Betrieb mit AES67-Audiostreams konfiguriert werden, indem der AES67-Modus in ArmoníaPlus oder Dante Controller aktiviert wird.

„Wir freuen uns, diese neuen Verstärker vorstellen zu können, die unseren Festinstallationskunden durch die Unterstützung einer größeren Auswahl an digitalen Audioprotokollen noch mehr Flexibilität bieten“, kommentiert Carminati. „Angesichts von fast 3.000 AES67-kompatiblen Produkten auf dem Markt gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um die Verstärker Duecanali DSP+ und Quattrocanali DSP+ auf den Markt zu bringen, die eine perfekte Ergänzung zu unserer bestehenden DSP+D-Serie darstellen.“

Die zweikanalige Duecanali-Serie eignet sich für installierte Beschallungssysteme. Mit vier Kanälen, Lo-Z und 70V/100V verteilten Leitungen ist Quattrocanali für kleine bis mittelgroße Installationen geeignet. Alle Duecanali- und Quattrocanali DSP+- und DSP+D-Modelle verfügen über eine integrierte Signalverarbeitung.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.