ProMediaNews
Audioverbindungen

Pure Link präsentiert neue eARC-Adapter

Die Idee hinter dem neuen eARC Extraktor PT-C-HDEARC-4K von Pure Link ist es, Audiohardware, die in die Jahre gekommen ist, kompatibel zu machen zu neuen Formaten und Funktionen.

eARC Adapter(Bild: Pure Link)

Anzeige

Ob das Signal von einem 4K Zuspielgerät, wie einer PS5 oder einem entsprechenden Bluray Player kommt oder direkt vom integrierten Kabel / Sat Tuner des Fernsehers, der PT-C-HDEARC-4K soll das Signal so wandeln, dass es auch mit älterer Audiohardware kompatibel sei. Einzige Voraussetzung für angeschlossene Soundbars oder AV Receiver ist die Kompatibilität zum HDMI 1.3 Standard.

Der eARC Extraktor ist mit einer Bandbreite von 18Gbps voll 4K fähig. Da über seinen „Audio only“ Ausgang lediglich das Audiosignal extrahiert wird, kann die frei gewordene Bandbreite dazu verwendet werden, 8K fähige HDMI 2.1 TV-Geräte per eARC Ausgang anzuschließen.

Der Adapter sei laut Pure Link out-of-the-box mit LG TV-Geräten kompatibel und soll hier keine Kompatibilitätsprobleme verursachen.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.