ProMediaNews
AV-Verteilung

Pure Link präsentiert neues HDBaseT 3.0 KVM Extender Set

Im Rahmen der aktuell laufenden Jubiläums-Kampagne präsentiert Pure Link ein KVM Extender Set mit neuester HDBaseT 3.0 Technologie, das für Co-Working in Hörsälen, Klassenräumen oder bei Videokonferenzen zum Einsatz kommt.

Pure Link Produktbild(Bild: Pure Link)

Anzeige

Das zweiteilige Set besteht aus einem Presentation Switcher und einem HDBaseT Receiver, die in Kombination miteinander unkomprimierte 4K Auflösungen mit bis zu 18Gbps über 80 Meter ermöglichen soll. Der Switcher bietet Eingänge für USB-C inkl. DP Alt-Mode und 60 W Power Delivery sowie HDMI mit einem eigenen USB 3.2 USB-B Eingang. Insgesamt stehen sechs USB-Eingänge für KVM, Kameras oder Speichermedien bereit – zwei am Switcher selbst und vier weitere am Receiver. Auch ein lokales Display kann per HDMI Ausgang am Switcher eingebunden werden. Außerdem ist eine symmetrische Audioextraktion sowohl am Switcher als auch am Receiver möglich.

Beide Geräte verwenden bidirektionales HDBaseT 3.0 Protokoll und unterstützen ebenfalls Power over Cat (PoC), sodass nur eines der Geräte ein Netzteil benötigt. Das Extender Set soll so eine universelle Steuerbarkeit und Kompatibilität innerhalb von digitalen Lern- und Arbeitsumgebungen gewährleisten.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.