ProMediaNews
Personalie

Sharp ernennt neuen europäischen General Manager für Visual Solutions

Sharp Europe hat Ian Barnard zum European General Manager Visual Solutions ernannt. Barnard ist für die Leitung und Weiterentwicklung des Visual Solutions-Geschäfts von Sharp in ganz Europa verantwortlich und soll die Vertriebs- und Produktstrategie vorantreiben.

Ian Barnard (Bild: Sharp)

Ian Barnard verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der strategischen Entwicklung von weltweit führenden Technologie- und Elektronikunternehmen, darunter Sony und Canon. Er hat 15 Jahre in globalen oder europaweiten Führungspositionen verbracht und kann auf eine erfolgreiche Bilanz bei der Einführung professioneller Technologielösungen zurückblicken. Barnard wird seinen Sitz in der Europazentrale von Sharp in Stockley Park, London, haben.

Anzeige

Als neuer General Manager startet Barnard zu einem Zeitpunkt, an dem sich das Visual Solutions Geschäft von Sharp laut Angaben des Unternehmens in starkem Wachstum befindet.

Ian Barnard zeigt sich zuversichtlich: „Sharp befindet sich in einer sehr spannenden Entwicklung. Mit unserer umfassenden Palette an Lösungen können wir alle Branchen abdecken, egal ob Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Einzelhandel oder Transport. Ich freue mich darauf, auf dem Erfolg unseres neuen Portfolios aufzubauen und starke Beziehungen zu unseren Partnern und Kunden zu knüpfen. So stellen wir sicher, weiterhin bestmögliche Lösungen zu liefern.“

Alexander Hermann, President von Sharp Information Systems Europe, fügt hinzu: „Ian Barnard wird eine wesentliche Rolle dabei spielen, nachhaltiges Wachstum in unser Produktportfolio zu bringen. Wir werden weiterhin stark in neue Technologien investieren. Mit unserem erfahrenen Führungsteam und der bisher überzeugendsten Produktpalette sind wir in der Lage, unsere Führungsrolle in den Bereichen Collaboration sowie 8K zu behaupten.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren