ProMediaNews
Für Museen und Freizeitumgebungen

Sharp/NEC kündigt neuen Ultra-Short-Throw Laserprojektor an

Sharp NEC Display Solutions Europe stellt auf der ISE 2022 in Barcelona das neueste Modell seiner UM-Serie von Ultra-Short-Throw Projektoren vor: den NEC UM504HL. Durch das Ultra-Short-Throw-Objektiv soll dieser auch aus geringer Distanz große Bilder projizieren können. Der UM504HL eigne sich für Anwender:innen, die intuitive projektionsbasierte Signage-Lösungen suchen – insbesondere in Museen und Freizeiteinrichtungen.

Sharp NEC Display Solutions Europe UM504HL
Laserprojektor NEC UM504HL (Bild: Sharp NEC Display Solutions Europe )

Der NEC UM504HL ist ein 1080p-Laserprojektor, der Bilder mit einer Helligkeit von 5.000 ANSI-Lumen projiziert und eine Größe von bis zu 150 Zoll aufweist. Schatten und Blendungen sollen durch die Projektionsdistanz von 0,23:1 vermieden werden. Der Projektor ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich.

Anzeige

„Wir freuen uns, den neuen NEC UM504HL erstmals auf einer so wichtigen Veranstaltung wie der ISE vorzustellen. Wir sehen großes Potenzial in diesem Ultra-Short-Throw Lasermodell und sind sehr gespannt auf das Feedback des Fachpublikums aus Kunden und Partnern. Die diesjährige ISE in Barcelona ist die perfekte Bühne, um diese Neuheit dem Markt zu präsentieren”, fasst Alistair Round, Produktmanager Business-Projektoren bei Sharp NEC Display Solutions Europe, zusammen.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.