Produkt: Professional System 05/2020 Digital
Professional System 05/2020 Digital
DigitalPakt Schule: Michael Hilpert bereitet ein chemisches Experiment mit Hilfe einer Dokumentenkamera vor. +++ Leyard Optoelectronics: Showroom der Leyard EMEA entdecken +++ Praxischeck Barco Clickshare Conference: CX-50 Basistation mit ClickShare Buttons +++ Collaboration Headset: Die „Traveller“-Version von beyerdynamic LAGOON ANC +++ Stadthalle Tuttlingen: RGB-Stimmungslicht und Außenbeleuchtung +++ EST & Messung: 4-Kanal Endstufe Crestron AMP-X300
ProMediaNews
DigitalPakt Schule

Teamviewer bietet datenkonformen Online-Unterricht an

Teamviewers neuentwickelte Lösung Teamviewer Classroom soll interaktive Zusammenarbeit in Schulen, Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen ermöglichen. Teamviewer Classroom sei laut eigener Aussage dabei die erste vollständig datenschutzkonforme Lösung eines europäischen Global Players, die auf die Nutzung von Drittanbietern verzichtet. Damit können alle datenschutzrechtlichen Anforderungen der Kultusministerien in Deutschland, wie auch der europäischen Partnerländer, erfüllt werden.

Anzeige

Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf Funktionalitäten, die über die Möglichkeiten einfacher Online-Meetings hinausgehen sollen, wie das gemeinsame Bearbeiten hochgeladener Dokumente, digitale Tafeln, separate Räume für Gruppenarbeiten sowie die Möglichkeit von Echtzeitumfragen innerhalb der Lerngruppen. Mittels umfassender Moderationsrechte können die Lehrenden die Interaktionen unter den Teilnehmern lenken und die Ergebnisse der Sitzungen dokumentieren. Darüber hinaus können die Lehrenden ihre Dokumente online ablegen, um diese für andere Lerneinheiten zu nutzen. Eine Anbindung via Plugin und offener API an verschiedene weitere Lernplattformen, wie zum Beispiel Moodle, ist möglich.

Dr. Hendrik Witt, Leiter Produktentwicklung bei Teamviewer: „Die Digitalisierung im Bildungswesen ist eine wichtige Aufgabe. Dass wir dabei als Gesellschaft weiterkommen müssen, hat sich in den letzten eineinhalb Jahren im Kontext der Corona-Krise sehr deutlich gezeigt. Mit unserer Neuentwicklung Teamviewer Classroom tragen wir zum digitalen Fortschritt an Schulen und Hochschulen bei. Durch unsere jahrelange Zusammenarbeit mit kommunalen Einrichtungen und Großkunden aus verschiedenen Bereichen sind höchste Sicherheits- und Datenschutzstandards für uns selbstverständlich. Diese sind jetzt, gemeinsam mit vielen weiteren Funktionalitäten, in Teamviewer Classroom eingeflossen. Uns war es dabei besonders wichtig, das Grundrecht auf Bildung zu sichern, ohne dabei Kompromisse beim Grundrecht auf Datenschutz einzugehen.”

Teamviewer Classroom wird in Europa Ende-zu-Ende von Teamviewer selbst entwickelt und auf eigenen Servern in deutschen Rechenzentren gehostet und betrieben. Es erfüllt sämtliche Regularien der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und legt einen besonderen Fokus auf die Barrierefreiheit. Die komplett webbasierte Lösung setzt bei den Nutzerinnen und Nutzern nur einen gängigen Browser auf PC, Laptop, Tablet oder Smartphone voraus und funktioniert damit auch auf älteren Geräten und unabhängig von Betriebssystemen. Neben Bereitstellung und Betrieb leistet Teamviewer auch den technischen Support für die Lösung.

Produkt: Professional System 05/2020 Digital
Professional System 05/2020 Digital
DigitalPakt Schule: Michael Hilpert bereitet ein chemisches Experiment mit Hilfe einer Dokumentenkamera vor. +++ Leyard Optoelectronics: Showroom der Leyard EMEA entdecken +++ Praxischeck Barco Clickshare Conference: CX-50 Basistation mit ClickShare Buttons +++ Collaboration Headset: Die „Traveller“-Version von beyerdynamic LAGOON ANC +++ Stadthalle Tuttlingen: RGB-Stimmungslicht und Außenbeleuchtung +++ EST & Messung: 4-Kanal Endstufe Crestron AMP-X300
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.