ProMediaNews
Bis zum 30. Juni

The AVard: Einreichungsfrist verlängert!

Um die volle Bandbreite der ProAV-Branche vorzustellen und auszuzeichnen, verlängert PROFESSIONAL SYSTEM die Einreichungsfrist für The AVard bis zum 30. Juni. Einreichungen für Installationen, Produkte und die ProAV-Branche können online über das Formular getätigt werden. 

Anzeige

Bei The AVard soll es nicht nur um die Auszeichnung der besten Produkte, Installationen, Persönlichkeiten und Marken der ProAV-Branche gehen. Es soll auch die Vielfältigkeit und Innovation der Branche präsentiert und zelebriert werden. Darum ist es den Veranstalter:innen wichtig, immer ein offenes Ohr für Feedback aus der Industrie zu haben. In Gesprächen stellte sich heraus, dass für die Einreichungen ein größeres Zeitfenster gewünscht sei, da gerade bei Installationen und größeren Projekten verschiedene Stellen involviert seien. Deshalb entschied man sich für die Verlängerung der Einreichungsfrist bis Ende Juni.

Zur Einreichung stehen in den drei Hauptkategorien Produkte, Installationen und AV-Branche zahlreiche Unterkategorien zur Verfügung, die in einer Übersicht auf der AVard-Website genauer erklärt werden.

>> Hier können Sie Einreichungen für The AVard tätigen

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.