Produkt: Professional System 07/2019
Professional System 07/2019
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra
ProMediaNews

Web-Konferenzen mit hoher Audioqualität – TOAs AM-CF1

Der Audio-Spezialist TOA stellte vor kurzem ein neues digitales Audio-Konferenz-System vor, das jetzt verfügbar ist: Das AM-FC1 vereint Mikrofon-Array und Sound-Bar in einem Gerät, das Web-Konferenzen mit natürlichem Klang ermöglicht.

(Bild: TOA)

Anzeige

Die Kombination von 8 automatisch fokussierenden Mikrofonen und zwei aktiven 2-Wege-Lautsprechern in einem Gerät, das einfach zu installieren und einzurichten ist, sorgt nach Angaben von TOA dafür, dass Webkonferenzen so natürlich klingen als wären alle Teilnehmer in einem Raum versammelt. Für kleine oder mittelgroße Konferenzräumen wird laut Hersteller damit eine state-of-the-art Lösung angeboten, die eine Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Standorten ermöglicht, ohne dass diese Entfernung den Austausch beeinträchtigt.

Die Ausstattung des Geräts vereint technische Features, die ein vollkommen natürliches Gespräch ermöglichen sollen: Das von TOA entwickelte DSP (Digital Signal Processor) unterstützt die Tonabnahme durch effektive Fokussierung auf die Klangquellen im Raum und verbessert dabei die Klangqualität durch automatische Echo- und Rausch-Unterdrückung. Ausrichtung und Funktion der Mikrofone wie auch der Mute-Modus werden durch LED-Leuchten angezeigt.

(Bild: TOA)

Dabei kann das AM-CF1 einfach installiert und über einen Web-Browser genau an die Raumumgebung angepasst werden. Die übersichtliche Bediensoftware bietet diverse Einstellungen wie Input- und Output-Lautstärkeregelung, Mischung, Equalizer und Raumausrichtung.

Mit den vorhandenen Anschlüssen kann das AM-CF1 leicht an bestehende AV-Systeme angeschlossen werden. Darüber hinaus können weitere Gesprächsteilnehmer über Bluetooth hinzugeschaltet werden. Das AM-CF1 kann an der Wand installiert werden und fügt sich – erhältlich in Weiß oder Schwarz – in die vorhandene Innenausstattung ein. Damit bleiben Tische frei für Unterlagen, Skizzen und alles, was sonst noch benötigt wird. Natürlich kann die integrierte Soundbar auch einfach für eine Wiedergabe von Audio mit hoher Qualität genutzt werden, so TOA.

Mit dem AM-CF1 erweitert TOA sein breites Portfolio an Konferenzsystemen um eine Audio-Lösung, die eine natürliche Akustik in Online-Konferenzen etabliert – als wäre man im gleichen Raum.

Produkt: Professional System 08/2019
Professional System 08/2019
AV-Technik in Themenwelten & Museen: Spielwiese Infotainment +++ Auditest: d&b Bi8 - kompakter Subwoofer für Installationen +++ Praxistest: Wireless Präsentation Tool Mersive Soltice +++ Interview: Was ist neu auf der ISE 2020? +++ Osram World of Light
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren