ProMediaNews
Broadcast- und Medientechnik-Event

ZeeVee stellt auf der Hamburg Open 2022 aus

ZeeVee wird seine SDVoE-basierte AVoIP-Signalverteilungstechnologie auf der Hamburg Open am 1. und 2. Juni in Hamburg vorstellen.

ZyPer4K-XS Video over IP Wandler(Bild: ZeeVee)

Anzeige

ZeeVee Europe werde die Leistungsfähigkeit seiner 1Gb- und 10Gb-AVoIP-Lösungen demonstrieren, darunter die SDVoE-Encoder und -Decoder ZyPer4K-XS und ZyPer4K-XR. Beide neuen Systeme sollen die Signalverteilungslösungen für Umgebungen mit begrenztem Platzangebot und empfindlichem Rauschen erweitern.

Auch die ZyPer Management Platform wird vorgestellt. Standbesucher sollen zu sehen bekommen, wie Anwender Bildpräsentationen mit 15×15 Videowänden, 19-Quellen-Multiviews, Projektor-Edge-Blending-Präsentationen und LED-Wand-Skalierung erstellen können — alles in Verbindung mit ZyPer4K Encodern und Decodern.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.