Produkt: Professional System 01/2020 Digital
Professional System 01/2020 Digital
Medieneinsatz in Stadien und Arenen +++ Detailbeleuchtung 2020 +++ ZeeVee +++ Mediasite, eine skalierbare Videoplattform +++ DAW-Gruppe +++ LED-Wand-Anbieter in Deutschland +++ Extron Ultra Verstärkerserie +++ Sprachalarmierung mit Bosch Praesensa
ProMediaNews
Raumsteuerung

Zusammenarbeit von Extron und Yealink für kollaboratives Arbeiten

Extron und Yealink wollen zusammenarbeiten, um Steuerungs- und Kollaborationslösungen für moderne Arbeitsräume zu schaffen. Mit diesen skalierbaren Lösungen integriert Extron Raumautomatisierungs-, Audio- und Signalerweiterungsfunktionen in die Yealink MCore Mini-PC-, Microsoft Teams Rooms- und Zoom Rooms-Lösungen.

Anwendungsbeispiel(Bild: Yealink / Extron)

Anzeige

Die Zusammenarbeit mit Yealink soll die audiovisuellen Steuerungsfunktionen von Extron auf den Yealink MCore Mini-PC bringen und so eine vollständige AV- und Konferenzsteuerung im gesamten Unternehmen ermöglichen. Laut Extron könne ein einfaches Antippen des Yealink MTouch II Touch Panels die Gesprächslautstärke für den Raum steuern sowie Befehle senden, die Automatisierungsereignisse für die Bildschirmsteuerung, Jalousien, Beleuchtung und mehr auslösen.

„Durch die Zusammenarbeit mit Yealink bringt Extron die Raumsteuerung und Automatisierung in die Lösungen MCore Mini-PC, Microsoft Teams Rooms und Zoom Rooms“, sagt Casey Hall, Vice President of Worldwide Sales and Marketing bei Extron. „Kunden können mit dem Yealink MTouch II Touchpanel bequem Konferenzen, AV, Jalousien, Beleuchtung und vieles mehr steuern.“

„Es ist eine so inspirierende Lösung, die wir in diesem Jahr mit Extron entwickelt haben“, sagt Alvin Liao, Vice President of Product bei Yealink. „Wir sind überzeugt, dass unsere Kunden nicht nur das immersive Audio- und Videoerlebnis mit der Yealink-Gerätelösung genießen können, sondern auch die vollständige und bequeme AV- und Konferenzsteuerung mit den audiovisuellen Steuerungsmöglichkeiten von Extron.“

Als Teil dieses Konferenz-, Steuerungs- und Automatisierungs-Ökosystems können auch Belegungssensoren hinzugefügt werden, um die Systemleistung zu automatisieren und die Displays einzuschalten, wenn die Teilnehmer einen Raum betreten, und sie auszuschalten, wenn der Raum leer ist.

Produkt: Professional System 01/2020 Digital
Professional System 01/2020 Digital
Medieneinsatz in Stadien und Arenen +++ Detailbeleuchtung 2020 +++ ZeeVee +++ Mediasite, eine skalierbare Videoplattform +++ DAW-Gruppe +++ LED-Wand-Anbieter in Deutschland +++ Extron Ultra Verstärkerserie +++ Sprachalarmierung mit Bosch Praesensa
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.