Produkt: Professional System 07/2019
Professional System 07/2019
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra

Cartoon: Videokonferenzen in Zeiten von Corona

Bei diesen Videokonferenzen weiss ich bald nicht mehr, wer wer ist! (Bild: Denis Metz)

Was die Raumsituation bei der täglichen (Büro-)Arbeit betrifft, so müssen sich die meisten von uns während des derzeitigen Lockdowns mit relativ bescheidenen Verhältnissen arrangieren – Homeoffice ist das Stichwort.

Eine Vielzahl arbeitet mehr oder weniger behelfsmäßig, z. B. am Küchen- oder Esstisch. Die Kommunikation mit den Kollegen bzw. dem Team erfolgt im großen Stil über Collaboration-Plattformen wie Microsoft Teams, Zoom & Co. Der Umgang mit diesen Tools zeigt nun auch die Schwächen des Systems auf – insbesondere, was das Hören und Sehen (und damit Verstehen) von Inhalten bei Besprechungen betrifft. Man sehnt sich einfach nach besserer Audio- und Videoperformance, die die
Konzentration fördert!

Anzeige

Auch ohne Corona-bedingtes Social Distancing gehört das Homeoffice längst zu den zeitgemäßen Arbeitsformen. Aber es gehört mehr als nur die Homeoffice Möglichkeit zum „Büro der Zukunft“.

Ausgabe 3/2020 kostenlos zum Download bei uns im Shop erhältlich

Wie dies aussehen und welche Rolle die AV-Technik dabei spielen wird, zeigen die Beiträge unseres Titelthemas auf. Dabei geht es um die Anforderungen, die an das Büro der Zukunft gestellt werden (Beitrag S. 30). Sicher ist, dass das Büro als moderner „Multi-Space“ für die Wissensarbeiter verschiedene Nutzungssituationen ermöglichen muss, etwa Ruhebereiche für konzentriertes Arbeiten und Areale für die ungestörte Zusammenarbeit oder Konferenzsituationen.

Hier wird es vor allem die Medientechnik möglich machen, alle Facetten des digitalen Arbeitens voll auszuschöpfen. Das will gut geplant sein! In unserem „Leitfaden Unified Communication und Collaboration“ (ab S. 38) finden Sie dazu Anregungen
für das eigene Office-Projekt.

Weitere Anregungen finden Sie auch in unserer Case Study über mitarbeiterorientierte Medientechnik in der Hamburger Konzernzentrale der Jungheinrich AG (S. 16), die bereits den Weg zum modernen Multi-Space beschritten hat, oder in der Übersicht über Videobars als Konferenzlösungen für kleine
Räume (ab S. 46).

Lassen Sie sich inspirieren – und bleiben Sie gesund!

Herzlichst

Ihre

PROFESSIONAL SYSTEM Redaktion

 

P.S: Aufgrund der aktuellen Ereignisse ist es auch in der AV-Branche umso wichtiger, alle Beteiligten zu erreichen und zu informieren. Auch wir wollen unseren Teil dazu beitragen, deshalb gibt es neben unserem regulären Online-Angebot nun die Ausgabe 3/2020 der PROFESSIONAL SYSTEM zum kostenlosen digitalen Download!

>> Hier die Ausgabe 3/2020 PROFESSIONAL SYSTEM kostenlos downloaden <<

Produkt: AV-Systemintegratoren für Erlebniswelten
AV-Systemintegratoren für Erlebniswelten
Laden Sie sich hier den kompletten Bericht über AV-Technik in Themenparks herunter!
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren