ISE 2017

Hitachi auf der ISE: Laserprojektoren & Wireless-Steuerung

Hitachi wird auf der ISE neue Laserprojektoren mit 6800 Lumen sowie Installationsprojektoren vorstellen, die sich über Smartphone oder Tablet steuern lassen.

Auf der ISE 2017 a m Stand 1-F100 wird die Hitachi-Serie WU6550 debütieren. Die lampenfreien Projektoren mit Halbleiter-Lichtquelle (Laser) bieten 6800 Lumen.

Anzeige

Zudem wird Hitachi  seine 5000 Serie erweitern. Die neuen Installationsprojektoren CP-WX5506M and CP-WU5506M sollen sich wireless über Smartphone oder Tablet steuern lassen und bieten Features wie Stacking, integriertes Edgeblending für Panoramabilder, eine Warping-Funktion für die verzerrungsfreie Projektion auf gebogene Flächen sowie eine Kalenderfunktion. Zudem verfügen die Projektoren über Sicherheitsfunktionen wie MAC-Addressen-Filterung  und verdeckte SSID.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.