Produkt: Professional System 07/2019 Digital
Professional System 07/2019 Digital
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra
Medienhalterungen-Neuheiten

Peerless-AV: Neue Serie ausziehbarer Deckenhalterungen

Der Markt für Halterungen und Unterbringungsmöglichkeiten für Komponenten der Medientechnik ist ständig in Bewegung. PROFESSIONAL SYSTEM hat sich beim US-amerikanischen Hersteller Peerless-AV nach Neuigkeiten umgesehen und nicht nur Hardware gefunden …

Die an der Decke montierten Säulen
Die an der Decke montierten Säulen der STF940-Halterungen können ohne Werkzeug in der Höhe verstellt werden (Bild: Peerless)

Unter dem Namen „SmartMount“ hat Peerless-AV Ende Oktober 2015 eine neue Reihe an Deckenhalterungen für Flachbildschirme und Projektoren eingeführt. Die sich insbesondere für geschäftliche und private Umgebungen eignen sollen, in denen keine Wandmontage möglich ist. Die Serie besteht derzeit aus den SmartMount-Deckenhalterungen ST940-EXA/B/C(-W), dem Modell PJF3-UNV(-W) für bündigen Einbau sowie den SmartMount-Projektorhalterungen PJF3-EXA/B/C(-W) und den Smart-Mount Precision Gear-Projektorhalterungen PRG3-EXA/B/C.

Anzeige

Die Reihe der ST940-Halterungen ist in schwarzer und weißer Ausführung sowie mit drei verschiedenen Abmessungen erhältlich, zur Aufnahme von Bildschirmen bis 40″ mit einem Gewicht von maximal 25 kg. Die Halterung wird vormontiert mit einem eigens entwickelten „Hook-andHang“-System ausgeliefert und lässt sich dank der werkzeuglos höhenverstellbaren Säule, einem Neigungswinkel von bis zu 20 Grad sowie ihrer Drehbarkeit um 360 Grad in jedem Raum anbringen und warten. Die Deckenabdeckung verbirgt die innere Verkabelung.

Projektoren - halterungen der PJF-Reihe
Die Projektoren – halterungen der PJF-Reihe bieten vier verschiedene Ausziehlängen (Bild: Peerless)

Die PJF3-Reihe der Halterungen mit Drehgelenk für Projektoren mit bis zu 24,9 kg bietet hingegen vier Ausziehlängen (bündig, A, B oder C), so dass der Projektor mit einem zwischen 330 bis 1.092 mm frei wählbaren Deckenabstand positioniert werden kann. Ihre universelle Adapterplatte mit dem passenden Namen „Spider“ kann bis auf 448 mm ausgezogen werden und ist damit passend für die meisten Projektormodelle. Über einen einzigen Einstellpunkt an der Halterung können während des Einbaus ohne Werkzeug Anpassungen um ±20 Grad in der Querachse, ±10 Grad in der Längs achse sowie Drehungen um 360 Grad vorgenommen werden.

Mit dem gleichen Säulendesign und Funktionsumfang wie die Reihe PJF3 bietet die Reihe PRG3 präzise einstellbare Halterungen für Projektoren bis zu 25 kg. Die Produkte der Serien ST940 und PJF3 sind aus Aluminium gefertigt und nach Herstellerangaben um 60 Prozent leichter als herkömmliche Stahlstrukturen.

Produkt: Professional System 07/2019 Digital
Professional System 07/2019 Digital
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.