Achim Hannemann bloggt

Prolight + Sound 2015: Extron zeigt was 4K wirklich bedeutet

Premiere von  thrue 4k: Am Montag erstmals auf der NAB in Las Vegas vorgestellt, zeigt Extron nun auf der Prolight and Sound 2015 in Halle 9/C42 was wirklich 4K bedeutet!

 Seit der ISE ist 4K in aller Munde, doch sollte man 4K-taugliche oder 4K-zertifizierte Geräte näher hinterfragen: Welche Auflösung, welche Bildrate, welche Color sampling Rate, welche Farbtiefe kann das Gerät verarbeiten?

Anzeige

Die XTP und DTP Systeme von Extron sind nach eigenen Angaben wirklich 4K-tauglich! Das bedeutet: Auflösungen bis zu 4096 x 2180, Frame Raten von 30 und 60 Bildern/sec, Color Sampling bis zu  4:4:4  und 8,10 ,12 bit/ Color und Backplane Throughput von 50Gbps.

Bei der Planung eines Systems sollte man sich auf alle Fälle umfassend beraten lassen!

 

Fortsetzung folgt!

Ihr Achim Hannemann

 

 

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.