Sponsored ContentIndividuelle Lösungen in der Gastronomie mit MONACOR-WALL-05DT

Der MONACOR-DT ist ein aktiver Dante™-Installationslautsprecher mit DSP geregeltem Verstärkermodul – Made in Germany.

Audio-Over-IP-Lösungen sind in der Festinstallation zunehmend anzutreffen. MONACOR, seit Jahrzehnten mit klassischer ELA oder auch 100-Volt-Beschallungstechnik am Markt zeigt mit der DT-Serie, dass Audio-Over-IP-Lösungen mit Dante™-Schnittstellen auch komfortabel und preislich äußerst attraktiv zu realisieren sind.

 Wall-PC mit Dante™ DVS und Controller-Software sowie Musik-Streaming-Software leitet
Monacor
Wall-PC mit Dante™ DVS und Controller-Software sowie Musik-Streaming-Software leitet

 

Im Mittelpunkt steht der Lautsprecher WALL-05DT für die Festinstallation in Shops, Hotels, der Gastronomie, in Schulen oder Indoor-Sportstätten. Im klassischen Design und mit modernstem Innenleben ist die auch klanglich anpassbare Box vielfältig einsetzbar. Installation und Einrichtung des Systems sorgen für höchste Effektivität. Bei der Verkabelung von Projekten können deutliche Kosteneinsparungen erzielt werden. Die Technologie bietet ein sehr hohes Maß an Flexibilität bei der Planung und Umsetzung.

 

Der MONACOR WALL-05DT ist ein kompakter Aktivlautsprecher mit integriertem Dante™-Modul und einem leistungsstarken DSP. Letzteres kann über die eingeführte Software DSP-Control angesprochen werden. Das Verstärkermodul des WALL-05DT stellt für Hoch- und Tiefton 20 Watt Leistung bereit. Dank der Stromversorgung mittels Power-over-Ethernet kann man hier von einer echten Plug-and-Play-Lösung sprechen.

 

 

Die Verstärkersysteme PA-900 und AKB-160 sind ab sofort als PA-900DT und AKB-160DT mit einem 2-Kanal-Dante™-Modul versehen. So ausgestattet sind sie als Dante™-Instreamer komfortabel einsetzbar und verarbeiten ein digitales Stereo- oder zwei Mono-Signale. Diese werden in ein analoges Audiosignal gewandelt, verstärkt und ausgegeben. Somit kann in ein bestehendes, analoges Lautsprechersystem ein digitales Dante-Netzwerk integriert werden.

 

Individuelle Lösungen in der Gastronomie

Typischerweise werden in der Gastronomie verschiedene Bereiche einer Location unterschiedlich Beschallt.

Die Szene: eine Bar mit vier Zonen. In der Chill-out-Area soll ruhigere Hintergrundmusik die Gespräche nicht stören. Und auch im Bereich der Bar ist eine Lautstärke gefordert, die Bestellungen und Unterhaltungen möglich macht. Hier kommt der WALL-05DT zum Einsatz.

Damit die Versorgungskette für die gute Laune nicht abreißt, sollen die sanitären Einrichtungen ebenfalls mit Hintergrundmusik versorgt werden. Über den AKB-160DT, ein ELA-Verstärker mit integriertem Dante™-Modul, werden hier die Deckenlautsprecher EDL-10TW/WS in das System integriert.

Darf es am Abend dann auf der Tanzfläche etwas lauter zugehen sorgen die mittels des AKB-160DT in das System eingebundenen Lautsprecherboxen EUL-2/SW und der vom PA-900DT betriebene Subwoofer EUL-2SUB/SW für druckvollen Sound.

Gesteuert wird das System vom Schuttle-PC im Bar-/DJ-Bereich aus. Mittels der komfortablen Software hat das Team die Möglichkeit, alle Bereiche individuell zu beschallen. Sowohl in der Lautstärke als auch mit verschiedenen Playlisten.

Für Planer, Installateure oder Errichter eines Audio- oder Sicherheitsprojekts ist das Technische Projektmanagement per Telefon unter +49 421 4865355 oder per E-Mail an projekte@monacor.de zu erreichen.

 

Das könnte Dich auch interessieren: