The future is now!

Architekturlicht: Clay Paky Installationslösungen

Als Teil der OSRAM-Gruppe stellt Clay Paky eine weltweit führende Marke im Bereich professioneller Entertainment-Beleuchtungssysteme dar. Dabei umfasst die Produktpalette Moving-Heads- und Moving-Spiegel-Projektoren, Farbwechsler, Verfolger, Projektoren für die temporäre Event- und permanente (oder stationäre) Installationsbeleuchtung und verschiedene andere Lichteffekte. Marcus Graser, CEO von Clay Paky, im exklusiven Gespräch über Licht, Leuchten und Visionen.

Museum of the Future in Dubai
Die Beleuchtung des Museum of the Future in Dubai wurde mithilfe der Produkte von Clay Paky realisiert. (Bild: Jonathan Gonzales)

Inhalt dieses Features:

Anzeige


Im Laufe der Jahre wurde das Unternehmen mit insgesamt 60 renommierten internationalen Preisen für Innovation und Qualität der Produkte sowie Herstellungsverfahren ausgezeichnet. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig und erweitern sich stetig durch die Veränderung im Umgang mit farbigem und interaktivem Licht. So findet man die Produkte von Clay Paky im Bereich Live-Events, Theater und Fernsehen oder in Diskotheken und Clubs. Aber auch Messeausstellungen, Themenparks, Geschäfte, Handelszentren, Konferenzen, Industriepräsentationen, Autohäuser und viele andere Bereiche des Showbusiness und des Installationsmarktes werden von Planern mit Produkten von Clay Paky ausgestattet.

Mit dem Eintritt Marcus Grasers als CEO im Jahre 2019 stellte das Unternehmen neue Weichen und erweiterte sein Vertriebsnetz mit VisionTwo als exklusiven Handelspartner für Deutschland. Dabei gewinnt die permanente Installationsbeleuchtung weiterhin an Bedeutung und wird von den kreativen und verantwortlichen Köpfen konsequent ausgebaut. Grund genug, im exklusiven Gespräch mit Marcus Graser weitere Details zu erfahren und diese zusammenfassend darzustellen.

>> zurück zur Übersicht

Von der temporären zur stationären Leuchte

Besonders interessant erwies sich die Aussage von Marcus Graser hinsichtlich der Leuchtenentwicklungen und Konstruktionen. Denn bereits in diesen Phasen werden bei Clay Paky, soweit möglich, die beiden unterschiedlichen Aspekte der temporären und stationären Lichtlösungen berücksichtigt. Dadurch ergeben sich individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmte Produkte, die zwar durchaus in beiden Bereichen eingesetzt werden können, jedoch mit jeweiligen Schwerpunkten hinsichtlich des Materials, der Funktion und der Lichtwirkung versehen sind. Probleme und Ängste der Kunden bei der Bewältigung der vielfältigen Beleuchtungsaufgaben werden nicht nur durch das Vertrauen in die Marke, sondern auch durch klare technische Vorteile der Produkte aus dem Weg geräumt.

Marcus Graser, CEO von Clay Paky
Marcus Graser, CEO von Clay Paky (Bild: Clay Paky)

Die dadurch gewonnenen Erfahrungen nutzt das Unternehmen für die weitere Planung und Realisierungen innovativer Lichtlösungen, fokussiert auf den Mehrwert für den Anwender und die jeweilige Applikation. Ebenso verliert das Unternehmen nie den für viele Kunden so wichtigen Punkt des „Return of Invest“ aus dem Auge und begleitet die Projektarbeit auf partnerschaftliche Weise. Und dabei verspricht Clay Paky nicht nur außergewöhnliche und individuelle Lichteffekte und technische Raffinessen, sondern kümmert sich auch um die Einbindung der Hardware in eventuell existierende Steuerungstechnik. So stehen neben der reinen Ansteuerung der Leuchten auch Aspekte wie Wartung und Systemsicherheit im Fokus der Betrachtung.

>> zurück zur Übersicht

CloudIO – IOT-basierte Unterstützung im Service- und Wartungsprozess

Auch zu den Themen Systemintegration und Anbindung an Web-basierte Dienste gab es umfassende Erkenntnisse. So ist CloudIO nicht nur ein IoT-Gerät, das dem Anwender eine vollständige Diagnose für Clay-Paky-Geräte bietet. Während und nach dem Gebrauch einer integrierten Leuchte sammelt das im System integrierte Gerät die Daten über die Lampen- und Engine-Lebensdauer jedes Scheinwerfers, den Zustand der jeweils relevanten Komponenten in den Geräten sowie Fehler-Codes und aktualisiert ggf. die Firmware, indem es einfach eine Verbindung zum netzbasierten Cloud-Backend herstellt.

Beleuchtung der Mole Antonelliana, Turin
Die Beleuchtung der Mole Antonelliana, Wahrzeichen der italienischen Stadt Turin, zeigt sehr gut auf, welche aufregenden Lichtlösungen durch den Einsatz der Produkte von Clay Paky in der Welt der Architektur möglich sind. (Bild: Clay Paky)

Dabei handelt es sich bei CloudIO um ein sehr kompaktes Gerät, das mit einem kapazitiven 7″-Touchscreen-Monitor ausgestattet ist. Es verfügt über zwei In/Out Pass-Through-DMX-Anschlüsse, die es ermöglichen, bis zu 31 Leuchten in Reihe anzuschließen und direkt mit ihnen zu kommunizieren. Der CloudIO ist mit einem Nachrüstsystem ausgestattet, wodurch es mit den meisten Clay-Paky-Leuchten kompatibel ist und darüber hinaus auch Basisfunktionen für Geräte anderer Hersteller integriert.

>> zurück zur Übersicht

Clay-Paky-Lösungen für den Festinstallationsbereich

Aufgrund der unterschiedlich hohen Lichtleistungen und der bemerkenswerten Präzision der steuerbaren Lichtlösungen bieten die Produkte von Clay Paky auch für den Einsatz im Festinstallationsbereich sowie Stadien und Themen-Parks kreative Ansätze. Auf die Frage nach bereits realisierten Projekten verwies Marcus Graser auf einige Referenzen, welche die vielfältigen Möglichkeiten solch professioneller Lichtlösungen und atemberaubender Lichtinszenierungen in diesen Bereichen aufzeigen. Da gerade farbige und interaktive Beleuchtungssegmente in diesen Branchen gerne als Eyecatcher eingesetzt werden, tun sich dem Planer und Anwender mit Clay-Paky-Produkten gänzlich neue Wege auf. In welchem (Aus)Maß die Nutzung dann tatsächlich stattfindet, ist natürlich vom jeweiligen Markenanspruch und den unterschiedlichen Zielgruppen abhängig. Doch die Faszination, die das Unternehmen mit seinen Produkten auf den großen Bühnen dieser Welt verwirklicht, steht auch für neue Anwendungsbereiche zur Verfügung und wird in den nächsten Jahren vermehrt Teil der umfassenden Lichtplanungen in diesen Projektsegmenten werden.

Die Leuchten HY B-EYE...
... ODEON FLOOD...
... und XTYLOS AQUA sind Beispiele interessanter Produkte von Clay Paky, die sich gut in die Welt der Architektur- und Installationsbeleuchtung einreihen und für neue Lösungen und Wege sorgen können.

>> zurück zur Übersicht

Unterstützungen für Handelspartner und Planer

Da das Unternehmen für viele Anwender und Bauherren technisch anspruchsvolle Lösungsansätze bietet, interessierte uns insbesondere der Servicegedanke in der Planungsphase. Auch hier blieb das Unternehmen keine Antwort schuldig. Eventuelle Berührungsängste der Lichtplaner und Architekten mit den außergewöhnlichen Produkten von Clay Paky weiß das Unternehmen durch eine intensive Betreuung zu beseitigen. Dabei spielen Schulungen und Workshops ebenso eine große Rolle wie die individuelle Betreuung durch ein stetig wachsendes Service- und Support-Team. „Die Ausbildung und Vermittlung von Fähigkeiten waren für Clay Paky schon immer von grundlegender Bedeutung“, unterstreicht Marcus Graser diesen Servicegedanken des Unternehmens. Auch die Planungssicherheit ist für Clay Paky ein wertvolles Instrument für seine Handlungspartner. So gibt es ein entsprechendes Projektierungssystem, welches das geistige Eigentum der Designer, Architekten und Installateure schützt und somit auch den Spaß am Umgang mit den Produkten und Lichtlösungen steigert.

Eröffnungsfeier der Elbphilharmonie in Hamburg
Bei der Eröffnungsfeier der Elbphilharmonie in Hamburg wurde ebenfalls auf Produkte von Clay Paky gesetzt, um eine spektakuläre Inszenierung zu realisieren. (Bild: Ralph Larmann)

Sämtliche Antworten und Erkenntnisse aus dem Gespräch zeigen einen ausgesprochen nachhaltigen, professionellen und wertschätzenden Umgang des Unternehmens mit seinen Handelspartnern auf, und diese bieten den interessierten Planern und Anwendern ein zukunftsweisendes Produktportfolio mit vielfältigen Anwendungsbereichen an. Clay Paky fordert und fördert die Kreativität in unterschiedlichen Projektbereichen und sorgt so für spannungsgeladene Lichtlösungen, wie sie in dieser Tragweite nur selten zu finden sind.

>> zurück zur Übersicht

Web-Links

http://www.claypaky.com

http://www.visiontwo.de

>> zurück zur Übersicht


// 15241

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.