Produkt: Professional System 04/2019
Professional System 04/2019
AV am PoS/PoI – EMOTIONEN VISUALISIEREN! +++ MEDIENTECHNIK: Inspiration Wall im Merck Innovation Center +++ MARKT: Vorschau auf den Digital Signage Summit Europe 2019 +++ AUDIOTEST: 8-Kanal Hochleistungsendstufe Dynacord IPX10:8 +++ DIGITAL SIGNAGE: Grundlagen Content Management Systeme +++ PROJEKTION: 4K – Nativ oder Pixel-Shift +++ Markt R&D und Präsentation im Adam Hall Experience Center
Office-Inneneinrichtung trifft Medientechnik

Kreative Kommunikationswelten in Köln

Wie wir bereits berichtet haben waren der Büroeinrichter Bene und die AV Solution Partner mit der Veranstaltung „Kreative Kommunikationswelten“ DACH weit unterwegs. Wir haben die Veranstaltung am 9. Juni in Köln besucht.

Bene Raum-in-Raum-Lösung für intensives Arbeiten
Bene Raum-in-Raum-Lösung für intensives Arbeiten

Ziel der Veranstaltungsreihe Kreative Kommunikationswelten ist es, Nutzerszenarien mit perfekt integrierter Medientechnik aufzuzeigen. Beim Event in Köln wurde dann auch konsequenter Weise die Medientechnik nicht in Form von Exponaten präsentiert. Vielmehr war sie eingebettet in die Office-Einrichtung inmitten des „Open Space“ der Kölner Bene-Vertretung. Networking, beratende Gespräche und erfrischend „untechnische“ und nutzerorientierte Präsentationen waren locker aneinander gereiht. Dazwischen blieb ausreichend Zeit, um medientechnische Lösungen wie die „Bene Nice Wall“ oder die Modero-Touchpanels und das Kollaboration-Tool Enzo von AMX auszuprobieren.

Anzeige

Manfred Santen, AbisZ-Medien, Axel Theisinger, Bene, und Andreas Promny, AK Media
Die Gastgeber v.l.n.r.: Manfred Santen, AbisZ-Medien, Axel Theisinger, Bene, und Andreas Promny, AK Media

Die Nice Wall fungierte auch als Präsentationsmedium; denn die individuell gestaltbare Medienwand mit der Funktionalität eines interaktiven Whiteboards bietet eine sehr einfache Bedienung: Mit einem elektronischen Stift lässt sich sowohl die projizierte Projektion steuern als auch handschriftliche Notizen und Skizzen hinzufügen.

Die Lösung ist insbesondere auch für Teamarbeit ausgelegt: Bis zu sechs Ultra-Weitwinkelprojektoren lassen sich in die Lösung integrieren und bis zu sieben Mitarbeiter können gleichzeitig an der Wand arbeiten. Alle Ergebnisse lassen sich speichern und können jederzeit weiter bearbeitet werden. Auch das Modell in Köln, ausgestattet mit zwei NEC-Projektoren, bewies bereits seine „Teamfähigkeit“.

interaktiv & digital – die Bene Nice Wall
interaktiv & digital – die Bene Nice Wall

Als medientechnische Integrationspartner und Gastgeber vor Ort standen von Seiten der AV-Solution Partner die Firmen AK Media und AbisZ Medien als Ansprechpartner für die Region bereit und konnten ihr Wissen und ihre Erfahrung in zahlreichen Gesprächen unter Beweis stellen.

Produkt: Auswahlkriterien für DS-Software
Auswahlkriterien für DS-Software
Tipps für die Wahl der optimalen Lösung an der Schnittstelle zwischen Marketing und IT-Infrastruktur!
Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren