Produkt: Professional System 07/2020
Professional System 07/2020
Videoconferencing-Soundbars passgenau in Medienmöbel +++ Beispiele für gutes Licht in Ausbildungsstätten +++ Auf dem Prüfstand: Monacor WALL-05DT +++ DigitalPakt Schule: zwischen Individualisierung und Standardisierung abwägen
ProMediaNews
Fullrange-Sound in kleinen bis mittleren Meeting-Räumen

ClearOne präsentiert die COLLABORATE Center Channel Soundbar

Die ClearOne Collaborate Center Channel Soundbar ist eine kompakte Soundbar für die Fullrange-Klangwiedergabe in kleinen bis mittleren Meeting-Räumen, Huddle-Rooms und modernen Workspaces.

ClearOne COLLABORATE Soundbar(Bild: ClearOne)

Anzeige

Egal ob cloudbasierte Videokonferenzen oder reine Audio-Calls: Die Collaborate Soundbar soll sich für den Einsatz in Home-Workspaces und Unternehmen eignen, die bislang über keine professionelle Conferencing-Beschallung verfügen oder ihre vorhandene DSP-Audio-Plattform um eine flexible Lautsprecherlösung erweitern möchten.

Die passive Collaborate Soundbar verfügt über zwei 4″-Tiefmitteltöner und einen 1″-Hochtöner für eine kraftvolle und transparente Audiowiedergabe mit hoher Sprachverständlichkeit im Bereich von 75 Hz bis 20 kHz. Der Signalanschluss erfolgt auf der Rückseite über Anschlussklemmen. Für eine unauffällige Kabelführung befindet sich ein Kanal auf der Rückseite.

Durch ihre flache Bauform inklusive vier Montagepunkten lässt sich die Collaborate Soundbar (55,2 × 5,6 × 11,9 cm, 2,1 kg) unauffällig in nahezu jede Umgebung integrieren. Für die Montage unterhalb eines Flatscreens ist außerdem ein optionaler Wandmontagebügel erhältlich.

Darüber hinaus ist die Collaborate Soundbar mit DSP-Audioplattformen wie der Converge Pro 2 Serie oder Converge Huddle von ClearOne kompatibel. Die Ansteuerung der passiven Soundbar erfolgt über die integrierten Leistungsverstärker der Congverge DSP-Mixer.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Produkt: Professional System 07/2020
Professional System 07/2020
Videoconferencing-Soundbars passgenau in Medienmöbel +++ Beispiele für gutes Licht in Ausbildungsstätten +++ Auf dem Prüfstand: Monacor WALL-05DT +++ DigitalPakt Schule: zwischen Individualisierung und Standardisierung abwägen
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.