Produkt: Professional System 04/2019
Professional System 04/2019
AV am PoS/PoI – EMOTIONEN VISUALISIEREN! +++ MEDIENTECHNIK: Inspiration Wall im Merck Innovation Center +++ MARKT: Vorschau auf den Digital Signage Summit Europe 2019 +++ AUDIOTEST: 8-Kanal Hochleistungsendstufe Dynacord IPX10:8 +++ DIGITAL SIGNAGE: Grundlagen Content Management Systeme +++ PROJEKTION: 4K – Nativ oder Pixel-Shift +++ Markt R&D und Präsentation im Adam Hall Experience Center
ProMediaNews
Produktvorstellung auf der ISE 2020

ClearOne veröffentlicht Collaborate Versa Lite CT

ClearOne präsentiert das Collaborate Versa Lite CT. Das neue Conferencing- und Collaboration-System umfasst das BMA CTH Beamforming Microphone Array mit integrierter akustischer Echokompensation (AEC) sowie einen Converge Pro 2 USB Expander zum Anschluss eines Laptops, PCs und weiterer Endnutzergeräte per USB. Collaborate Versa Lite CT soll sich speziell an cloudbasierte Collaboration-Umgebungenrichten, die auch ohne DSP-Leistung nicht auf professionelle Audioqualität verzichten möchten.

Neue ClearOne Produkte(Bild: ClearOne)

Anzeige

Der kompakte Converge Pro 2 USB Expander bildet die Schaltzentrale des Collaborate Versa Lite CT. Über die integrierte USB-Audioschnittstelle mit 2×2 Audiokanälen können Anwender einen Laptop, PC oder ein Tablet direkt mit dem BMA CTH verbinden, um Audiosignale in einem Raum über cloudbasierte Conferencing-Services wie Microsoft Teams, WebEx, Zoom oder die ClearOne Collaborate Space Unified-Collaboration-Suite an externe Meeting-Teilnehmer zu übertragen. Die Verbindung des Converge Pro 2 USB Expanders mit dem BMA CTH erfolgt über das mitgelieferte CAT6-Kabel (Länge: 15 m).

Mit der Console AI Lite-Software lässt sich das Collaborate Versa Lite CT mittels der Funktionen Audio Intelligence und Auto Connect an gängige Raumkonfigurationen anpassen.

Beamforming Microphone Array

Mit dem BMA CTH Beamforming Microphone Array mit integrierten 2×10 W Verstärkern will ClearOne das patentierte adaptive Beamsteering des BMA CT auch für kleinere Konferenzräume mit einer geringeren Anzahl an Meeting-Teilnehmern verfügbar machen. Nahtlos integrierbar in moderne abgehängte Rasterdecken-Konstruktionen, soll das BMA CTH mit seiner intelligenten Beam-Steuerung eine umfassende Raumabdeckung und maximale Sprachverständlichkeit gewährleisten.

Je nach Anwendung und räumlichen Gegebenheiten lässt sich der Converge Pro 2 USB Expander auf drei verschiedene Arten montieren: nach VESA-Standard, unter dem Tisch oder freistehend auf einer ebenen Oberfläche. Durch Anschließen eines ClearOne Bluetooth-Expanders für die Wandmontage und einer beliebigen Unite-Konferenzkamera wird das Collaboration-System vervollständigt.

Produkt: Professional System 07/2019
Professional System 07/2019
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren