Produkt: Professional System 08/2019 Digital
Professional System 08/2019 Digital
AV-Technik in Themenwelten & Museen: Spielwiese Infotainment +++ Auditest: d&b Bi8 - kompakter Subwoofer für Installationen +++ Praxistest: Wireless Präsentation Tool Mersive Soltice +++ Interview: Was ist neu auf der ISE 2020? +++ Osram World of Light
ProMediaNews
Konferenztechnik

EPOS stellt Lautsprecher für Microsoft Teams Rooms vor

Der Expand Capture 5 von EPOS ist für Meetingräume für bis zu zehn Personen konzipiert und ist für Microsoft Teams Rooms zertifiziert. Er identifiziert die Teilnehmer im Raum anhand ihrer Stimme und ordnet ihre Äußerungen im automatisch erstellten Transkript ihren Namen zu.

EPOS Speaker(Bild: EPOS)

Anzeige

Der Expand Capture 5 kombiniere laut EPOS hochentwickelte Audioqualität mit innovativer Kommunikations-, KI- und Kollaborationstechnologie. Der Lautsprecher und die sieben Mikrofone sollen eine herausragende Audioqualität und Spracherkennung bieten. Das ermögliche natürliche, lebensnahe Gespräche.

Mit der intelligenten Audiolösung für Microsoft Teams Rooms sollen Unternehmen gleiche Ausgangsbedingungen für alle Beteiligten schaffen können. Der neue Expand Capture 5 steigere laut Pressemeldung die Leistung der Mitarbeiter im und außerhalb des Büros. Denn damit erhalten Mitarbeiter, die von einem Meetingraum vor Ort aus teilnehmen, einen Lautsprecher, der die Live-Transkription automatisiert. Die externen Teilnehmer können so verfolgen, was von wem gesagt wird. Dies sorge für eine optimale Zusammenarbeit und Kommunikation.

Theis Moerk, Vice President of Product Management bei EPOS, erklärt: „Wir freuen uns sehr, den Expand Capture 5 gemeinsam mit Microsoft auf den Markt zu bringen. Als einer der ersten Lautsprecher auf dem Markt konzipiert der Expand Capture 5 den modernen Meetingraum neu. Und das in einer entscheidenden Zeit, in der wir uns alle an das hybride Arbeiten anpassen und sicherstellen müssen, dass unsere gemeinsamen Kunden unabhängig von ihrem Standort produktiver denn je arbeiten können.”

„Microsoft Teams unterstützt unsere Kunden bei der Einführung von virtuellen und hybriden Arbeitsmodellen über verschiedene Meeting- und Besprechungsräume hinweg“, ergänzt Ilya Bukshteyn, General Manager, Microsoft Teams Devices bei der Microsoft Corp. „Mit dem Expand Capture 5 können unsere gemeinsamen Kunden den Teilnehmern von virtuellen und Präsenzveranstaltungen ein noch umfassenderes Erlebnis bieten. Wir sind EPOS für ihre Zusammenarbeit bei der Einführung des Expand Capture 5 in das Ökosystem von Microsoft Teams Rooms dankbar und freuen uns, wenn Kunden den Expand Capture 5 für Teams Rooms nutzen, um in einer sich schnell verändernden Welt effizient zusammenzuarbeiten.“

Der Expand Capture 5 baut auf der der Expand Produktlinie von EPOS auf und ist ein Audiogerät für die Zusammenarbeit. Er wurde speziell dazu entwickelt, um die unterschiedlichen Anforderungen von Menschen zu berücksichtigen, die über Arbeitsräume, Standorte und Zeitzonen hinweg zusammenarbeiten müssen. Mit einem Schwerpunkt auf mittelgroßen Tagungsräumen soll der Expand Capture 5 das Bestreben von EPOS unterstützen, die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Kunden und Kollegen zu verbessern.

Der Expand Capture 5 ist ab April 2021 in ganz Nordamerika über die EPOS Vertriebskanäle und die neu gegründete Partnerschaft zwischen EPOS und Lenovo verfügbar. Der Lautsprecher soll im Laufe des Jahres 2021 auch in EMEA und APAC auf den Markt kommen und einen UVP von 419 € ohne MwSt. haben.

Produkt: Professional System 08/2019 Digital
Professional System 08/2019 Digital
AV-Technik in Themenwelten & Museen: Spielwiese Infotainment +++ Auditest: d&b Bi8 - kompakter Subwoofer für Installationen +++ Praxistest: Wireless Präsentation Tool Mersive Soltice +++ Interview: Was ist neu auf der ISE 2020? +++ Osram World of Light
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.