ProMediaNews
Softwareupdate

Software-Update 2.0 für Stem Audio Konferenzsystem

Stem Audio bietet mit dem Software-Update 2.0 Verbesserungen für sein Konferenzsystem. Statt bisher 5 sind jetzt 10 Geräte in einem Raum nutzbar. Räume können geteilt oder zusammen gesteuert werden.

(Bild: Stem Audio)

Anzeige

Der Klang wurde durch eine niedrigere Latenz, sowie die effizientere Ausblendung von Echos und Nebengeräuschen optimiert. Die erweiterten Sicherheitseinstellungen sollena vertrauliche Gespräche durch sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ermöglichen. In der Benutzeroberfläche der Software ist jetzt ein zusätzlicher Lautstärkeregler verfügbar, was die Bedienung komfortabler gestalten soll. Kürzere Ladezeiten der Software sorgen für eine schnellere Verfügbarkeit des Systems.

Das Stem Audio Konferenzsystem ist in Deutschland über den Vertrieb von Audio Pro erhältlich.

Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.