Produkt: Professional System 07/2019 Digital
Professional System 07/2019 Digital
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra
Business - Roadshows - Networked Media Days

„Vernetz-Bar“ auf den Networked Media Days

Seit dem 22. April sind der AV-Vertrieb Prodytel und seine Partner mit den „Networked Media Days“ in Deutschland und Österreich unterwegs. Die Sessions umfassen anwendungsbezogene Vorträge mit Produktschwerpunkten, die unter dem Motto „Vernetz-Bar“ stehen.

NMD-Streaming
NMD-Streaming: Julia Breitenbach (Prodytel) referierte über Capturing, Streaming und Recording von AV-Signalen in der Medizin. © Helga Rouyer-Lüdecke

Die Vorträge und Geräte- bzw. Systemdemonstrationen tragen dem rasanten Fortschreiten der Konvergenz von AV und IT Rechung. Sie skizzieren aktuelle Lösungen wie audiovisuelle Technik in IT-Netze integrierbar und nutzbar sind.

Anzeige

So beschrieb Julia Breitenbach (Prodytel) zum Beispiel medizinische Operationen, bei denen Bild und Ton aus dem OP in den Hörsaal übertragen wird. Hier wird nicht nur die (digitale) Übertragung von Bild und Ton, sondern auch deren anschließende Aufzeichnung und Aufbereitung im IT-Netz gefordert. Dies ist auch wichtig für Anwendungen im Bildungsbereich, etwa Universitäten, bei denen Vorlesungen mit entsprechender Berechtigung im WEB abgerufen werden können. Das erforderliche Capturing, Streaming und die Aufzeichnung wurden mit einem System von Reach realisiert.

Patrik Graf (Prodytel) ging auf den Trend vieler Unternehmen ein, für Besprechungen und (Video-)Konferenzen nicht mehr wenige große Konferenzsäle, sondern viele kleinere Räume (Huddle Rooms) zu nutzen. Er erläuterte wie IT-Standards medientechnisch genutzt werden können – von der USB-Anbindung von Kameras und Mikrofonen bis hin zum Einsatz von Softclients bei Videokonferenzen.

NMD-AVB-Demo
NMD-AVB-Demo: Live-Demo einer Signalübertragung mit AVB © Helga Rouyer-Lüdecke

Johannes Kampert (Biamp Systems) demonstrierte live ein AV-Netzwerk, das den lizenzfreien AVB-Standard AVB (Audio Video Bridging) zur Übertragung von AV-Signalen nutzt. In der Vorführung wurde die Interoperabilität zwischen Geräten unterschiedlicher Hersteller mit Biamp „Tesira Forté“ Audioservern, Lab.Gruppen Verstärkern, Revolabs Mikrofonen etc. demonstiert.

Weiterhin vorgestellt wurden Standard IT-Switche für medientechnische Installationen, Möglichkeiten für eine flexible Raumbuchung in Verbindung mit Digital-Signage-Inhalten, AV-Signalmanagement über Standard-Netzwerk und Audio-Verbindungen im modernen Konferenzumfeld.

Die Networked Media Days gastieren noch am 7. Mai in Frankfurt und am 8. Mai in Stuttgart.

 

Network Media Days
Die prodyTel Networked Media Days am 09.09.21 im neuen Format in Nürnberg!
Das prodyTel Team und seine Herstellerpartner präsentieren aktuelle Lösungen für den Konferenz- und Besprechungsraum bis hin zu großen Veranstaltungssälen.

Produkt: Professional System 07/2019 Digital
Professional System 07/2019 Digital
Cloudlösungen in der AV-Welt +++ Cloud-Beispiele – Cloud based Services in der AV-Technik +++ LICHTPLANUNG: Licht in unterschiedlichen Hotelzonen +++ MEDIENTECHNIK: Das Konica Minolta Experience Center Stuttgart +++ MARKT: Rückblick auf den S14 Solutions Day +++ LED-Wall-Anbieter in Deutschland: Absen +++ AUDIOTEST: Vernetzte All-In-One EN54 Zentrale ASL Integra
Anzeige

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.